Hier im Video

Real siegt bei Zidanes Trainer-Comeback mit Stars

Trainer Zinedine Zidane hat am Samstag ein erfolgreiches Comeback bei Real Madrid gefeiert. Der Franzose gewann mit den „Königlichen“ vor eigenem Publikum das erste Match nach seiner Rückkehr gegen Celta Vigo 2:0. Der Tabellendritte verkürzte den Rückstand auf Spitzenreiter Barcelona in der spanischen Fußball-Liga vorerst auf neun Punkte, die Katalanen spielen erst am Sonntag bei Betis Sevilla.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Zidane setzte gegen den Abstiegskandidaten auf einige Spieler, die bei seinem Vorgänger Santiago Solari in Ungnade gefallen waren. So standen Marcelo, Keylor Navas, Isco und Garreth Bale wieder in der Startformation. Die beiden Letzteren dankten es dem Coach mit ihren Toren in der 62. und 77. Minute.

Pleite für Atletico
Vier Tage nach dem Aus in der Fußball-Champions-League hat es für Atletico Madrid den nächsten Rückschlag gesetzt. Der Tabellenzweite verlor am Samstag in der spanischen Liga bei Athletic Bilbao durch Treffer von Inaki Williams (73.) und Kenan Kodro (85.) mit 0:2 und liegt damit nach Verlustpunkten gerechnet schon zehn Zähler hinter dem FC Barcelona, der am Sonntag bei Betis Sevilla antritt.

Zudem schmolz der Vorsprung von Atletico auf den Dritten Real Madrid auf zwei Punkte.

La Liga - 28. Runde:

Freitag, 15.03.2019
Real Sociedad - Levante 1:1 (1:0)

Samstag, 16.03.2019
Huesca - Alaves 1:3 (1:1)
Real Madrid - Celta de Vigo 2:0 (0:0)
Athletic Bilbao - Atletico Madrid 2:0 (0:0)
Leganes - Rayo Vallecano 0:2 (0:2)

Sonntag, 17.03.2019
Eibar - Real Valladolid 12.00
Espanyol Barcelona - FC Sevilla 16.15
Valencia - Getafe 18.30
Villarreal - Girona 18.30
Betis Sevilla - FC Barcelona 20.45

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 05. Juli 2022
Wetter Symbol