08.03.2019 21:40 |

Handball-Liga

UHK Krems fast schon fix Bonusrunden-Erster!

UHK Krems hat am Freitag in der Bonusrunde der spusu Liga mit einem 35:20-Kantersieg beim Ex-Serienmeister Bregenz Rang eins fast schon fixiert. Verfolger Hard gewann zwar mit einem 30:24 daheim gegen Westwien ebenfalls, hat aber bei jeweils drei ausständigen Spielen sechs Punkte Rückstand. Westwien folgt weitere vier Zähler dahinter, einen bzw. zwei weitere Punkte weniger haben Graz bzw. Bregenz.

In der Qualifikationsrunde festigte Schwaz mit einem 26:23-Heimsieg gegen Ferlach Rang zwei hinter dem diesmal spielfreien Margareten. Der Meister wie die Tiroler haben ihren Platz im Viertelfinale bereits fix. Die Ferlacher haben drei Runden vor Schluss bei drei Zählern Vorsprung auf Leoben und deren fünf auf Linz die besten Chancen, den letzten Play-off-Platz zu ergattern. Leoben und Linz hatten sich bereits am Freitag in der Steiermark 27:27 getrennt.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 28. Februar 2021
Wetter Symbol

Sportwetten