17.02.2019 12:57 |

In Seiersberg

Tankstelle überfallen: Polizei sucht Zeugen

Zwei Unbekannte überfielen Sonntagfrüh eine Tankstelle in Seiersberg. Die Höhe der Beute steht noch nicht gänzlich fest, es wurde niemand verletzt. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Die beiden Maskierten betraten gegen 00.16 Uhr die Tankstelle in der Maria-Pfeiffer-Straße. Einer der beiden Männer war mit einer Pistole bewaffnet und bedrohte den 32-jährigen Angestellten. Dieser befand sich vor dem Überfall alleine im Verkaufsraum. Die mutmaßlichen Täter erbeuteten eine geringe Summe Bargeld, alkoholische Getränke sowie Zigaretten. Nach der Tat flüchteten sie zu Fuß in unbekannte Richtung. Eine eingeleitete Alarmfahndung verlief ergebnislos. Die Erhebungen wurden vom Landeskriminalamt übernommen.

Beschreibung der Täter
Der mit einer Pistole bewaffnete Unbekannte dürfte zwischen 20- und 30 Jahre alt sein und hat eine schlanke Statur. Die Größe dürfte zwischen 170- und 175 Zentimeter betragen. Er trug eine dunkelblaue Kapuzenjacke, helle Bluejeans und schwarze Sportschuhe mit einer hellen Sohle. Er maskierte sich mit einem über die Nase hochgezogenen hellen Tuch und zog die Kapuze über den Kopf. Weiters trug er eine Schirmkappe mit hellem Schirm. Er sprach Deutsch mit ausländischem Akzent.

Der zweite Unbekannte ist zwischen 20- und 30 Jahre alt und zwischen 175- und 180 Zentimeter groß. Der Mann hat eine kräftig/ korpulente Statur mit einem Bauchansatz. Er trug eine schwarze Kapuzendaunenjacke, die Kapuze hat einen Fellrand. Er trug eine schwarze Hose und schwarze Schuhe. Der Unbekannte maskierte sich ebenfalls mit einem bis über die Nase hochgezogenen dunklen Tuch. Auch zog er die Kapuze über den Kopf gezogen.

Das Landeskriminalamt ersucht unter der Telefonnummer 05/9133-60-3333 um zweckdienliche Hinweise.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark Wetter
9° / 23°
heiter
9° / 23°
heiter
8° / 23°
heiter
11° / 22°
wolkenlos
7° / 20°
wolkig

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter