17.01.2019 21:31 |

Olympia-Zweiter

Krebs-Drama um Snowboard-Star Max Parrot

Kanadas Snowboard-Star Maxence „Max“ Parrot hat am Donnerstag bekannt gegeben, dass er an Lymphdrüsenkrebs erkrankt ist. Der 24-Jährige aus Bromont wird deshalb sowohl die X Games als auch die WM in den USA verpassen.

Parrot gewann im Vorjahr Olympia-Silber im Slopestyle und ist fünffacher Sieger der Winter X Games in Aspen, wo er bisher vier Goldene im Big-Air-Bewerb und eine im Slopestyle holte.

„Die erste Symptome traten im Herbst auf, als ich Hautirritationen bekam. Kurz vor Weihnachten hatte ich die Diagnose, die bestätigte, dass ich am Hodgkin-Lymphom leide“, erklärte Parrot, der sich derzeit einer Chemotherapie unterzieht. „Das ist eine neue Art von Herausforderung und Wettbewerb, ich werde alles dafür tun, um zu gewinnen.“

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 17. Mai 2021
Wetter Symbol

Sportwetten