19.12.2018 11:45 |

Cirque Noel in Graz:

Der Weihnachtszirkus hat seine Tore geöffnet

Viel spektakulärer hätte der Startschuss für den heurigen Cirque Noel in Graz nicht fallen können: Im Orpheum feierte die australische Truppe Gravity & Other Myths mit „Backbone“ Premiere. Die grandiose Show ist bis 6. Jänner zu sehen. Am Freitag fiert dann die zweite Cirque Noel-Produktion in der Grazer List-Halle Premiere.

Bereits im vergangenen Jahr haben die australischen Akrobaten von der Gruppe Gravity & Other Myths das Cirque Noel-Publikum begeistert. Heuer kehren sie mit ihrer neuen Show “Backbone“ nach Graz zurück - und wurden bei der Premiere im Orpheum mit frenetischen Applaus und Standing Ovations begrüßt.

Die Truppe aus Adelaide beschäftigt sich auch in der neuen Produktion vor allem mit zwischenmenschlichen Beziehungen, die sie mit akrobatischer Virtuosität und viel Humor auf die Bühne bringen. Ganz wörtlich hängen hier Menschen aneinander, oder stoßen sich ab, wirbeln gemeinsam durch die Welt oder ziehen sich auf spektakuläre Weise zurück. 

Es sind große Gefühle, die die 11 Akrobaten mit schier unendlicher Kreativität auf die Bühne bringen. Dabei werden sie von zwei Live-Musikern und einer fantastischen Lichtshow unterstützt. Kurz und gut: Einmal mehr hat der Cirque Noel eine Weltklasse-Produktion nach Graz geholt!

Christoph Hartner
Christoph Hartner
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark Wetter
14° / 20°
stark bewölkt
14° / 20°
stark bewölkt
14° / 20°
stark bewölkt
14° / 21°
wolkig
11° / 18°
stark bewölkt

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter