Mi, 23. Jänner 2019

Damen-Abfahrt

18.12.2018 14:20

Gröden: Stuhec rast zum Sieg, Siebenhofer Dritte

Podestplatz für Ramona Siebenhofer bei der Abfahrt in Gröden! Die ÖSV-Läuferin landete am Dienstag auf der Saslong auf dem dritten Platz (+0,51). Der Sieg ging an die Slowenin Ilka Stuhec (1:22.81 Minute) vor der Südtirolerin Nicol Delago (+0,14). Mit Mirjam Puchner (6.), Stephanie Venier (7.) und Nicole Schmidhofer (10.) schafften es drei weitere Österreicherinnen unter die besten Zehn.

Die Damen hatten auf die Saslong ausweichen müssen, weil davor die Rennen in Val d‘Isere abgesagt worden waren. Auf der entschärften und deutlich verkürzten Herrenstrecke mit sehr flachem Start bei der „Mauer“ setzte sich Stuhec dann dank einer starken Leistung durch. Die Slowenin hatte vor zwei Jahren den Abfahrtsweltcup dominiert und war 2017 in St. Moritz Weltmeisterin geworden.

Vor dem Beginn der vergangenen Olympia-Saison hatte sie sich aber bei einem Trainingssturz im Pitztal einen Riss des vorderen Kreuzbandes zugezogen und musste einen ganzen Winter pausieren. Es war Stuhec‘ insgesamt achter Weltcupsieg und der fünfte in einer Abfahrt.

Erstmals in einer Abfahrt geschlagen geben musste sich in der WM-Saison Schmidhofer, die zum Saisonbeginn in Lake Louise gleich zwei Mal zugeschlagen hatte. Für das fast schon „übliche“ Speed-Podest der ÖSV-Damen sorgte diesmal Ramona Siebenhofer. Die Steirerin, die zwei der drei Trainingsläufe auf der Saslong gewonnen hatte, sicherte sich damit drei Jahre nach ihrer „Podest-Premiere“ 2015 in Kanada wieder einmal einen Platz auf dem Weltcup-Stockerl.

Zu den erfreulichen Überraschungen im starken ÖSV-Damenteam mit sieben Fahrerinnen in den Top-16 zählten Mirjam Puchner (6.) und Nadine Fest (12.). Puchner hatte sich 2017 bei der WM einen Schien-und Wadenbeinbruch zugezogen, für die Kärntnerin Fest war es der erste Start in einer Weltcup-Abfahrt überhaupt. Anna Veith blieb als 33. punktlos, Nina Ortlieb stürzte. Am Mittwoch folgt auf derselben Strecke ein Super-G (11 Uhr).

krone Sport
krone Sport

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Spielplan
21.01.
23.01.
25.01.
26.01.
27.01.
28.01.
29.01.
Spanien - LaLiga
SD Eibar
3:0
Espanyol Barcelona
Italien - Serie A
FC Genua
0:2
AC Mailand
Juventus Turin
3:0
AC Chievo Verona
Türkei - Süper Lig
Kasimpasa
0:1
Caykur Rizespor
Bursaspor
1:1
Fenerbahce
Griechenland - Super League
Lamia
1:0
Panathinaikos Athen
Frankreich - Ligue 1
Olympique Nimes
19.00
SCO Angers
Deutschland - Bundesliga
Hertha BSC
20.30
FC Schalke 04
Frankreich - Ligue 1
Olympique Marseille
20.45
OSC Lille
Türkei - Süper Lig
Besiktas JK
18.30
Buyuksehir Belediye Erzurumspor
Niederlande - Eredivisie
NAC Breda
20.00
ADO Den Haag
Belgien - First Division A
Royal Antwerpen FC
20.30
Standard Lüttich

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.