Mi, 23. Jänner 2019

Entzückende Fotos:

13.12.2018 14:13

So feierten Estelle und Oscar das Luciafest

Wie überall in Schweden wurde am 13. Dezember auch im Stockholmer Schloss Haga der Luciadag gefeiert. Das schwedische Königshaus veröffentlichte entzückende von Kronprinzessin Victoria geschossene Fotos von Prinzessin Estelle und Prinz Oscar in typischer Luciakleidung. 

Im Gedenken an die heilige Lucia, die den Märtyrertod gestorben ist, verkleiden sich die schwedischen Kinder jedes Jahr und singen in einer Prozession Sofialieder, wie ein Instagram-Video des Königshauses zeigt.

Estelle spielt die Lucia
Die älteste Tochter einer Familie, in diesem Fall war das die sechsjährige Estelle, spielt die Lucia. Sie trägt einen Kranz oder eine Krone mit Kerzen am Kopf und ein weißes Gewand mit einem roten Band um die Taille. Die Kerzen sind heutzutage meistens elektrisch, damit es keine Verbrennungen gibt.

Begleitet wird die Lucia von weiteren Mädchen oder Sternenknaben in einer Prozession. Diese Aufgabe erfüllte in diesem Jahr der zweijährige Oscar vermutlich zum ersten Mal. Dass es ihm Spaß gemacht hat, sieht man ihm an: Die Begeisterung für den Brauch steht ihm ins Gesicht geschrieben. Der Kleine grinst auf den Fotos unter seinem Sternenspitzhut von einem Ohr zum anderen. Freilich könnte es auch daran liegen, dass es traditionelle Safrankekse gab. Die hatte Prinzessin Estelle in einem Körbchen. 

Pamela Fidler-Stolz
Pamela Fidler-Stolz

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Ethnische Daten
Rekrutierungs-Affäre: 100.000 Euro Strafe für PSG
Fußball International
87-Jährige als Opfer
Entführungs-Krimi in der Esterhazy-Dynastie
Burgenland
Seit Mai ohne Tor
Mario Balotelli wechselt von Nizza zu Marseille
Fußball International
Muskelverletzung
Tottenham wochenlang ohne Dele Alli
Fußball International
Der „Prinz“ ist da
Boateng: „Ich wäre auch nach Barcelona gelaufen“
Fußball International
Flugzeug verschwunden
Guardiola zu Sala-Tragödie: „Wir hoffen noch!“
Fußball International
Kommt aus Finnland
Austria holt 19-jährigen Stürmer Sterling Yateke
Fußball National
2:1 gegen Bahrain
Südkorea zittert sich ins Asien-Cup-Viertelfinale
Fußball International
Verhandlungen stocken
Rapid: Verpflichtung von Maurides geplatzt
Fußball National
Nicht zurechnungsfähig
Ehefrau ins Koma geprügelt - Täter muss in Anstalt
Oberösterreich
Eder ausgeschieden
Paraski-WM: Keine RTL-Medaille bei den Damen
Wintersport
Neo-Kicker präsentiert
Boateng bei Barca: „Messi ist ein großes Geschenk“
Fußball International
Premier League
Platzsturm: Geldstrafe für Arnautovic-Klub
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.