12.12.2018 15:51 |

Doskozils Handschrift

Erstes Budget trägt soziale Handschrift

Heute und morgen wird Landesrat Hans Peter Doskozil sein erstes Budget präsentieren. Es soll die Sicherheit und den Zusammenhalt des Landes sichern. So fließen in die Bereichen Soziales und Wohnbau 357,6 Millionen, in Bildung und Kinderbetreuung 277,2 Millionen und in Gesundheit, Pflege und Spitalswesen 116,8 Millionen Euro.

„Wir werden ein ausgeglichenes Budget beschließen, das neben Investitionen in Wachstum und Beschäftigung auch einen Schuldenabbau von zwei Millionen Euro vorsieht. Kräftige Impulse gibt es in den Bereichen Soziales, Bildung, Gesundheit und Infrastruktur. 2019 wird die Investitionsquote auf ein Rekordniveau von 23,04 Prozent steigen“, so SPÖ-Klubchefin Ingrid Salamon. Jeder vierte Euro fließe direkt in das Land. Das garantiere auch, dass die positive Entwicklung des Burgenlandes fortgesetzt werden könne.

„Wir sorgen damit dafür, dass unser Bundesland bei der Wirtschafts- und Arbeitsmarktentwicklung weiter ganz oben steht. Die wirtschaftliche Zukunftssicherung ist ein wichtiges Herzstück des Budgets“, betont Salamon im Vorfeld des Landtages.

Sabine Oberhauser, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Burgenland Wetter
7° / 18°
heiter
6° / 18°
heiter
7° / 17°
heiter
8° / 18°
heiter
7° / 17°
heiter

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter