Mo, 19. November 2018

Geld, Zigaretten weg:

09.11.2018 15:19

Große Beute in kleinem Markt

Von den Betreibern völlig unbemerkt, gelang es unbekannten Einbrechern, in einen Adeg-Markt in Litzelsdorf einzusteigen. In einer Nacht- und Nebelaktion zwängten die Täter eine Hintertür auf und stahlen zahlreiche Stangen Zigaretten und Bargeld. Die Fahndung nach den Kriminellen läuft auf Hochtouren.

Wir wohnen gleich über dem Geschäftslokal. Trotzdem haben wir nichts von dem Einbruch bemerkt„, erzählt Anne-Marie Halper. Erst am frühen Morgen, als die Geschäftsfrau aufsperren wollte, bemerkte sie die fehlende Ware. Sie hielt genauer Nachschau und entdeckte an der Hinterseite des Kaufhauses, dass die Türe aufgebrochen worden war. “Die Täter haben Zigaretten im Wert von mehreren Tausend Euro und Bargeld aus der Wechselgeldkasse mitgenommen„, so die Frau betroffen. Sie vermutet, dass die Kriminellen ihr Geschäft schon länger im Visier hatten und die Gegebenheiten genau kannten. “Sonst hätten sie nichts von der Hintertür gewusst, die ist eigentlich ganz versteckt", so Halper. Die Polizei konnte am Tatort einige Spuren sicherstellen und hofft so, den Tätern auf die Schliche zu kommen.

Sabine Oberhauser & Christian Schulter, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Burgenland
Aktuelle Schlagzeilen
Entspannt urlauben
Mit NOVASOL zum perfekten Ferienhaus!
Reisen & Urlaub
Ex-Star angeklagt
England-Legende Gascoigne: Frau im Zug begrapscht
Fußball International
Dauerläufer, Topscorer
ÖFB-Bilanz: Arnautovic war Fodas Musterschüler
Fußball International
Belgien gedemütigt
„Weltklasse! Wahnsinn!“ Schweiz feiert 5:2-Gala
Fußball International
Milliardär zu Besuch
Kurz und Soros sprachen über Migration und CEU
Österreich

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.