Fr, 16. November 2018

Crash in Innsbruck

01.11.2018 13:34

Alko-Lenker (27) verirrte sich nach Unfall im Wald

Spektakulärer Verkehrsunfall am Donnerstag in den frühen Morgenstunden in Innsbruck! Ein 27-jähriger Tiroler verlor auf der Kranebitter Allee stadtauswärts die Kontrolle über seinen Wagen, kam von der Fahrbahn ab und wurde letztlich gegen Bäume geschleudert. Nach dem Crash verließ der Lenker die Unfallstelle. Kurze Zeit später wurde er von einem Passanten in einem angrenzenden Wald völlig desorientiert aufgefunden. Ein Alko-Test verlief positiv!

Der Unfall ereignete sich gegen 4.25 Uhr! Laut Polizei dürfte der 27-jährige Einheimische aufgrund überhöhter Geschwindigkeit die Kontrolle über seinen Pkw verloren haben. „Er kam mit dem Wagen zunächst rechts von der Fahrbahn ab. Daraufhin wurde das Auto von der angrenzenden Böschung wieder zurück auf die Straße katapultiert. Wegen der hohen Geschwindigkeit wurde das Fahrzeug letztlich über die linke Straßenseite hinausgeschleudert, wo es schließlich bei einem Baum zum Stillstand kam“, heißt es vonseiten der Ermittler.

Im Wald verirrt
Nach dem „wilden Ausritt“ habe der 27-Jährige die Unfallstelle verlassen. Nachdem ein nachfolgender Autolenker im Unfallwrack keine Personen aufgefunden hatte, machte sich dieser im angrenzenden Wald auf die Suche. Nur wenig später entdeckte der Passant dann den 27-Jährigen. Der Unfalllenker sei laut Polizei völlig desorientiert gewesen. Zudem habe er sich an den Unfall nicht mehr erinnern können.

Der 27-Jährige wurde in die Innsbrucker Klinik eingeliefert. Ein dort durchgeführter Alko-Test verlief positiv. Dem Tiroler wurde vorläufig der Führerschein abgenommen.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Aktuelle Schlagzeilen
Play-off-Hinspiel
U21-Team siegt und stürmt Richtung EM-Teilnahme
Fußball International
Nach 3:2-Triumph
Pöbel-Video! Kroate Lovren attackiert Sergio Ramos
Fußball International
Verlierer steigt ab
Nach 3:2-Wunder: Kroatien sagt England Kampf an
Fußball International
Streit um Arbeitszeit
Ministerin an Gewerkschaft: „Chance vergeigt“
Österreich
Landung abgebrochen
Drohne flog gefährlich nahe zu Bundesheer-Heli
Niederösterreich
Habsburg auf Rang 15
Mick Schumacher nur Quali-Neunter in Macao
Motorsport
Ungewöhnlicher Unfall
Arzt operiert Fischer Angelhaken aus Auge
Oberösterreich

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.