Mo, 22. Oktober 2018

Prozess in Innsbruck

12.10.2018 06:15

Räuber-Paar muss nach Überfall auf Trafik in Haft

Mit einer Sturmhaube maskiert stürmte ein 23-Jähriger Mitte Juni in eine Trafik in Wattens, bedrohte die Trafikantin mit einer Pistole und forderte Geld. Eine große Portion Mut und Unerschrockenheit der Frau vereitelte allerdings den Überfall. Auf der Flucht feuerte der Räuber noch zwei Schüsse in den Boden. Er und seine Ex-Verlobte (20), die als Komplizin fungierte, wurden nun verurteilt.

Groß war die Freude zu Weihnachten, als ihn seine Freundin unterm Christbaum mit einer Schreckschusspistole überraschte. „Ich habe mich darüber sehr gefreut, schließlich bin ich mit Waffen aufgewachsen“, erklärte der Angeklagte Donnerstag am Innsbrucker Landesgericht. Dass gegen den Tiroler ein aufrechtes Waffenverbot bestand, störte das Pärchen offenbar wenig.

Drogenkonsum brachte die beiden in Geldnot
Als die beiden dann - auch aufgrund des massiven Drogenkonsums des 23-Jährigen - in massive Geldnot gerieten, kamen sie auf die Idee einen Überfall zu begehen. „Ich bin dann in die Trafik und habe vorgetäuscht einen Job zu suchen“, schilderte die ebenfalls angeklagte Ex-Verlobte des Mannes. Tatsächlich wollte sie nur auskundschaften, ob Kunden oder Kameras in der Trafik sind und gab schließlich grünes Licht. Womit die beiden aber nicht rechneten: Trafikantin Eveline Zimmermann reagierte völlig unerschrocken, ging sogar auf den Ganoven zu und schlug ihn damit in die Flucht. „Im ersten Moment dachte ich an einen Scherz. Und die Waffe hat auch nicht sonderlich echt ausgesehen“, meinte das Opfer. „Ich habe damals aus dem Bauch heraus reagierte und wollte den maskierten Typen einfach aus der Trafik raus haben.“ Der 23-Jährige geriet offenbar in Panik und feuerte, bevor er das Weite suchte, zwei Schüsse ab.

Geständnis abgelegt
Vor dem Schöffensenat zeigte sich das Duo reumütig. Urteile: Der 23-Jährige muss drei Jahre hinter Gitter, seine Ex wurde zu 30 Monaten Haft - zehn davon unbedingt - verurteilt. Nicht rechtskräftig.

Samuel Thurner
Samuel Thurner

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Aktuelle Schlagzeilen
„Erfahrung sammeln“
ÖFB-Frauen treffen zum Saisonabschluss auf England
Fußball International
Zwei Mio. tote Vögel
Riesenmäuse bedrohen höchst seltene Albatros-Art
Video Wissen
Training abgebrochen
David Alaba: Bayern München bangt um ÖFB-Star!
Fußball International
FCI im freien Fall
Seit Hasenhüttl weg ist, gehen „Schanzer“ am Stock
Fußball International
Mega-Transfer steht an
Kann Ibrahimovic kriselndes Real Madrid retten?
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.