Mi, 19. Dezember 2018

Anpacken am Wochenende

04.10.2018 10:08

Verein „Wir fürs Tier“ sucht tatkräftige Helfer

Den Welttierschutztag nimmt der Verein „Wir fürs Tier“ zum Anlass, noch einmal um Hilfe zu bitten. Wie berichtet, entsteht derzeit ein Tierschutzkompetenzzentrum in Loipersdorf. Von Freitag bis Sonntag werden freiwillige Helfer - fürs Fliesenlegen, Regale aufbauen, Zaun streichen und mehr gesucht.

Durch die vielen Notfälle, die die ehrenamtlichen Mitglieder von „Wir fürs Tier“ täglich erreichen, ist man in Verzug. Dennoch sollen die Innenbereiche vor dem Winter eröffnet werden. Für die letzten Arbeiten werden noch dringend Fach- und Hilfskräfte gesucht. Vor allem Fliesenleger sind „Mangelware“ – aber auch einfachere Tätigkeiten wie verspachteln, (ver-)putzen, ausmalen, Regale aufbauen und Co. müssen erledigt werden. „Jeder wird gebraucht, auch nur für ein paar Stunden. Am Samstag ab 15 Uhr sind dann auch alle Nachwuchstierschützer beim Zaun streichen herzlich willkommen“, so Obfrau Alice Pichler. Helfer können sich telefonisch oder via Facebook melden, damit alles koordiniert werden kann.

Unterdessen werden Plätze für zahlreiche verstoßene Kätzchen gesucht, die vom Verein gesund gepflegt wurden. Vor allem die kleine „Thelma“ braucht dringend ein liebevolles Zuhause, in das sie mit einem ihrer Katzenfreunde ziehen kann. Pichler: „Die Kleine saß ganz alleine zusammengekauert neben der Hauptstraße. Ich habe sie beim Vorbeifahren zufällig gesehen, sie war gar nicht scheu, aber total verschnupft und abgemagert – jetzt ist sie gesund. Ein Auge konnte leider nicht gerettet werden, das muss entfernt werden, dann darf sie ausziehen.“ Einschränkungen wird die verschmuste Samtpfote dadurch keine haben, etwaige Tierarztkosten werden übernommen. Interessenten melden sich unter 0676/6412875.

Melanie Leitner, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Schaumgebremst
Rapid: Keine Weihnachten wie immer
Fußball National
System machtlos
Bub (13) bedroht Mitschüler mit Umbringen
Oberösterreich
„Krone“-Interview
Teamchef Foda: „Es gibt Wichtigeres als Fußball“
Fußball National
„Heiße Weihnachten“
Schöne Liz Hurley postet supersexy Bikini-Video
Video Stars & Society
Überfall in Ottakring
Elf Jahre Haft für zwei Beteiligte an Postraub
Österreich
Deutsche Bundesliga
Dortmund-Pleite, Hinteregger nach Tor verletzt out
Fußball International
Deutsche Bundesliga
2:0 gegen Nürnberg! Gladbach nicht zu stoppen
Fußball International
Vertrag bis 2019
Ibrahimovic bleibt bei Los Angeles Galaxy
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.