Regierungsgarantie

EM 2024: Deutschland gibt UEFA Steuerrabatte

Die deutsche Bundesregierung hat der Europäischen Fußball-Union (UEFA) umfangreiche Garantien für die Ausrichtung der Fußball-EM 2024 gegeben. „Ohne staatliche Unterstützung wäre so eine Großveranstaltung nicht mehr zu stemmen“, sagte eine Regierungssprecherin am Freitag in Berlin. Teil der Bewerbung seien deshalb entsprechende Regierungsgarantien gewesen.

Das Finanzministerium ließ offen, wie umfangreich Steuerrabatte für die UEFA ausfallen werden. Eine Sprecherin verwies aber auf eine Regelung, wonach Steuerbefreiungen für große Sportveranstaltungen, die im nationalen Interesse liegen, möglich sind. Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hatte zuvor erklärt, Staatsgarantien in bisher in Deutschland nie da gewesener Form erhalten zu haben. Weitere Garantien wurden unter anderem für die Bereiche Sicherheit, Infrastruktur, Visa-Aspekte und medizinische Erfordernisse gegeben.

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) sei „hocherfreut über diese Entscheidung“, teilte die Regierungssprecherin zu der Entscheidung mit, dass sich Deutschland bei der Abstimmung im UEFA-Exekutivkomitee am Donnerstag gegen die Türkei durchsetzte. Merkel richte ein herzliches Willkommen aus, Deutschland reiche allen Gästen die Hand. Auch für die WM 2006 waren als Teil der Bewerbung diverse Regierungsgarantien gegeben worden.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 27. November 2021
Wetter Symbol
(Bild: whow)