Fr, 19. Oktober 2018

Restaurant vorgezogen

19.09.2018 15:45

Im Welas wird schon heuer der Herd eingeschaltet

Die Errichtung des Einkaufszentrums „Hey! Steyr“, die Planungen für den Umbau des Taborland - dazu die Baustelle in Wels, wo der Welas-Park ab April 2019 in neuem Glanz erstrahlt! Unter Strom stehen Stefan Rutter und Christian Harisch, die Besitzer aller drei Häuser. In Wels soll schon heuer ein Teil eröffnet werden.

Die „Blumenoase“ hat mittlerweile zugesperrt. „Die anderen kämpfen weiter“, leidet Stefan Rutter mit den Mietern, dem Friseur-Studio Klipp, der Apotheke, der Trafik und Kleidungsspezialist Bonita, die während der Umbauarbeiten im Welas-Park geblieben sind, allerdings unter der stark gesunkenen Kundenfrequenz dementsprechend leiden.

20 Millionen Euro werden investiert
Immerhin: Mit den Arbeiten ist die von Rutter und Christian Harisch geführte Immobiliengruppe voll im Plan. Anfang Juni fiel der letzte Vorhang für den Welas-Park in seiner alten Form, nach der Totalräumung rollten im Juli die Bagger an. Seither wird unter Hochdruck gearbeitet. Das Eröffnungsdatum für den „Welas-Park neu“ ist für Mitte April 2019 fixiert. 20 Millionen Euro fließen in die Modernisierung.

Lebensmittelhändler steht damit fest
Bereits heuer soll noch der erste Abschnitt neu eröffnet werden. „Es schaut gut aus, dass im Dezember das Restaurant wieder eröffnet“, verriet Rutter zuletzt. Die Gastronomie war das Herz des Einkaufszentrums, soll es jetzt auch wieder werden. Wer „Chefkoch“ im Welas wird? Merkur wird in Wels einen weiteren Standort seiner „Marktküche“ aufsperren. Damit ist auch das Geheimnis gelüftet, welcher Lebensmittelhändler in der Ginzkeystraße einzieht.

25 Geschäfte geplant
Bereits fix: 25 Geschäfte sollen einziehen, mehr als die Hälfte sind schon vermietet. Einige Shops werden außerdem so gelagert sein, dass sie jederzeit von außen, also direkt vom Parkplatz aus, zugänglich sind. „Kurze Wege“ lautet hier das Zauberwort.

Barbara Kneidinger
Barbara Kneidinger

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.