Do, 18. Oktober 2018

Mehrere Wochen Pause

17.09.2018 21:57

Irre: Augsburg-Star verletzt sich beim Tor-Jubel

Der FC Augsburg muss mehrere Wochen auf Offensivspieler Ji Dong-won verzichten. Wie der deutsche Bundesligaklub von Martin Hinteregger, Michael Gregoritsch und Co. mitteilte, zog sich der Südkoreaner am Samstag beim FSV Mainz 05 (1:2) eine Kapsel- und Innenbandverletzung im linken Knie zu. Unfassbar, aber wahr: Der 27-Jährige erlitt die Verletzung beim Jubeln über seinen Führungstreffer.

An diesen Torjubel wird Dong-Won Ji  sicher noch lange zurückdenken. Es war in Minute 82: Mit einem Rechtsschuss brachte Dong-Won Ji in Mainz mit 1:0 in Führung und jubelte derart impulsiv, dass er sich dabei verletzte.  „Das ist ganz bitter für Dong-Won Ji und uns“, sagte Stefan Reuter, Geschäftsführer Sport des FCA auf der Vereins-Website. Ji habe „eine richtig gute Vorbereitung gespielt und war in guter Form. Das Tor hätte ihm sicher weiteren Auftrieb gegeben. Doch nun muss er das gute Gefühl des Treffers in die Reha mitnehmen, um so schnell wie möglich wieder fit zu werden.“

Pechvogel Dong-Won Ji sagt: „ Ich habe mich riesig über das Tor gefreut, doch im nächsten Moment passiert diese Verletzung. Das ist bitter, aber ich kann es nicht ändern. Ich werde jetzt in der Reha alles tun, um so schnell wie möglich wieder zurückzukommen .“

krone Sport
krone Sport

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
„Krone“-Interview
Junuzovic: „So hab ich mir das nicht vorgestellt!“
Fußball National
Kovac gefordert
Bayern in der Krise: Arjen Robben spricht Klartext
Fußball International
Blessur auskuriert
Salzburgs Lainer fit für Duell mit Innsbruck
Fußball National
„Du bleibst hier“
Auto-Attacke! Arnautovic parkt Evra zu - das Video
Fußball International
ManUniteds Rashford
Stürmt England-Star bald an der Seite von Ronaldo?
Fußball International
Spaßige Präsentation
Marathon-Rede zum Start: Henry war es peinlich
Fußball International
Auch Bruder verurteilt
Disco-Prügelei! Vidal muss 800.000 Euro zahlen
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.