Mo, 19. November 2018

„Tinderella“-Story

21.08.2018 10:58

150 Männer gleichzeitig zum Sex-Date eingeladen

Mehr als 150 Männer haben am Sonntag in New York am Union Square sehnsüchtig auf ihr Tinder-Date gewartet, nur um kurze Zeit später zu erfahren, dass sie alle wegen derselben Frau hier sind. Um ein Einzeldate mit ihr zu bekommen, müssen sie allerdings zuerst in einem Wettkampf - siehe Video oben - um sie kämpfen, erklärte das vermeintliche Traumdate den stutzigen Männern auf einer Bühne.

Einer der Männer erzählte auf Twitter seine Version der Geschehnisse. Er habe durch die Dating-App Tinder eine Frau namens Natasha Aponte kennengelernt. Diese hätte ihn schließlich eingeladen, sich am Union Square in Manhatten zu treffen um einen DJ anzuhören. „Ich ging zum Union Square, aß einen Hotdog und sah den DJ auf der Bühne. Aber da waren noch etwa 100 andere Personen und Kameras“, schrieb bvdhai, der zu Beginn noch dachte, dass es sich nur um einen irrwitzigen Zufall handelte.

„Wir sollten sie in einem Wettbewerb überzeugen“
Doch schon kurze Zeit später, machte „Tinderella“ Natasha in einer Durchsage per Mikrofon klar, um was es hier geht. „
Sie sagte, dass sie uns alle von Tinder kenne und wir alle eine Chance auf eine Verabredung mit ihr hätten. Doch zuerst sollten wir sie in einem Wettbewerb überzeugen.“ An diesem Punkt, sagt er, sei er gegangen.

„Die Leute waren ziemlich sauer“
„Das Wesentliche war, dass sie eine Art Live-Tinder machen wollte. Die Leute waren ziemlich sauer“, sagte ein anderer Mann namens Nicholas gegenüber der „New York Post“. „Sie begann, verschiedenen Eigenschaften zu nennen, die sie nicht mag, und sagte zum Beispiel: ‚Wenn du puertorikanisch bist oder Trump unterstützt, geh weg! Wenn du einen langen Bart hast, geh.‘ Dann hat sie einen Wettkampf daraus gemacht“, so der Mann weiter.

„Die Mehrheit der Gruppe konnte kaum fassen, was hier passiert, und beobachtete, wie ein paar Idioten Natashas Forderungen nach Liegestützen und Wettläufen nachgingen. Sie machte auch eine Live-Übertragung, in der zu sehen war, wen sie rauswählte“, fuhr er fort.

Ob jemand das begehrte Date gewonnen hat, ist unklar.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Holland holt 0:2 auf
2:2! Deutschland vergeigt sicher geglaubten Sieg
Fußball International
Kritik vom „Beißer“
Luis Suarez knöpft sich Disziplinlos-Dembele vor!
Fußball International
Gemeinsames Ziel 2030
Spanien, Portugal und Marokko wollen WM ausrichten
Fußball International
Pariser unter Druck
Diskriminierung bei PSG? Justiz schaltet sich ein
Fußball International
Oscar Munguia
Honduras-Spieler vor Hotel-Bar hingerichtet
Fußball International
7 Sündenfälle im BVT
Korruption, Sex-Post, Nanny für Kriegsverbrecher
Österreich
Thema in Italien
Schiedsrichter spricht wegen Fluchens Elfmeter aus
Fußball International
Nations League
Fixiert Herzogs Israel in Schottland den Aufstieg?
Fußball International
Bundesliga-Senat
Sturm Graz: Maresic von Liga für 1 Spiel gesperrt
Fußball National
Argentinien empört
Granate vor „Mini-Clasico“ vor Stadion gefunden
Fußball International
Strömender Regen
Kongo: Fußballspiel wird zum Wasserballmatch!
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.