19.08.2018 05:30 |

Das alte Graz

Vier Bischöfe für eine Adelshochzeit

Was war das für ein Riesen-Tamtam um die Hochzeit der Außenministerin in der Südsteiermark! Fleißig geheiratet wurde auch im alten Graz - der Grazer Stadthistoriker Karl A. Kubinzky öffnet heute sein Hochzeitsalbum.

Die wohl berühmteste Hochzeit in Graz war jene des Habsburger Kaisers Leopold I. mit seiner Verwandten, der Erzherzogin Claudia Felicitas von Tirol, im Jahre 1673. Die Trauung selbst erfolgte im Dom, der damals die Hofkirche war. Getraut wurde das herrschaftliche Paar vom päpstlichen Nuntius und von gleich vier Bischöfen. Die Festtafel gab es in der Burg. 30 sechsspännige Kutschen sorgten für Aufsehen.

Gerald Richter
Gerald Richter
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 25. Oktober 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
9° / 14°
bedeckt
8° / 15°
bedeckt
9° / 14°
Regen
9° / 17°
einzelne Regenschauer
8° / 13°
leichter Regen