07.08.2018 21:46 |

Segel-WM

Frank/Abicht im 49er-FX auch bei Leichtwind stark

Tanja Frank und Lorena Abicht sind bei der WM vor Aarhus in ihrer 49er-FX-Klasse weiter stark unterwegs. Die Olympia-Bronzemedaillen-Gewinnerin Frank und Abicht segelten bei Leichtwind am Dienstag zu einem vierten Platz und gehen als Gesamt-Dritte in die „Goldflotte“. Das Nacra 17-Duo Thomas Zajac/Barbara Matz und auch David Bargehr/Lukas Mähr büßten hingegen Plätze ein.

„Wir haben zum Glück gesehen, dass der Wind von links kam. Wir sind als Vierte an der Luvtonne gewesen und haben diese Position dann verteidigt“, erklärte Vorschoterin Abicht. Das Duo sei mit dem dritten Gesamtrang „sehr zufrieden. Es ist aber noch zu früh, um sich wirklich zu freuen,“ warnte Abicht.

Thomas Zajac fiel mit Barbara Matz in der Nacra17-Klasse nach gleich vier Wettfahrten am Dienstag auf Rang acht zurück. „Eigentlich war kein Rennen wirklich zufriedenstellend. Wir hatten zum Teil gute Starts und auch eine gute Linie, haben aber bei der Geschwindigkeit nicht mithalten können“, sagte Zajac.

Weniger erfreulich verliefen die Wettfahrten auch für David Bargehr und Lukas Mähr in der 470er-Herrenklasse. Die Vorarlberger fielen nach den Rängen 27 und 28 nicht nur aus den Medal-Race-Rängen, sondern befinden sich nach neun der geplanten zehn Wettfahrten als aktuell 14. auch nicht mehr unter den besten acht Nationen, die einen Quotenplatz für Olympia 2020 in Tokio ergattern.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 22. Oktober 2020
Wetter Symbol

Sportwetten