So, 19. August 2018

Der nächste Todesfall

01.08.2018 10:55

Nach Vollbremsung stürzte Motorradfahrer gegen Pkw

Der nächste tödliche Motorradunfall in der Steiermark: Ein 47-Jähriger kam Dienstagabend im weststeirischen Unterwald zu Sturz und schlitterte gegen einen Pkw. Reanimationsversuche blieben erfolglos. 

Gegen 20 Uhr bog ein 62-Jähriger aus dem Bezirk Leibnitz mit seinem Pkw aus einer Hauszufahrt in eine Gemeindestraße in Richtung Ligist talwärts ein. Zur selben Zeit fuhr ein 47-Jähriger aus dem Bezirk Voitsberg auf der Gemeindestraße aus Richtung Ligist kommend bergwärts.

Beim Anblick des einbiegenden Pkws vollzog der Motorradfahrer eine Vollbremsung und kam dadurch zu Sturz. Während das Motorrad am Pkw vorbeischlitterte, prallte der 47-Jährige mit seinem Körper gegen den Pkw. Der Notarzt konnte nur noch den Tod des Motorradfahrers feststellen. Der 62-jährige Pkw-Lenker wurde bei dem Anprall leicht verletzt und im LKH Deutschlandsberg behandelt.

Die Feuerwehr Ligist sicherte die Unfallstelle ab, unterstützte das Rote Kreuz und band ausgetretenes Betriebsmittel. Zudem wurden die beiden Fahrzeuge geborgen. Für die Einsatzkräfte wurde das Kriseninterventionsteam des Landes Steiermark angefordert.

 krone.at
krone.at

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark
Aktuelle Schlagzeilen
Deutscher Cup
Trimmel mit Eigentor, Gladbacher Rekordsieg
Fußball International
Zoff wegen Doku
Fehlende Klasse? Guardiola antwortet Mourinho!
Fußball International
Deutsche Bundesliga
Nürnberg holt japanischen Teamspieler Kubo
Fußball International
Premier League
Manchester United blamiert sich bei Underdog
Fußball International
Ramsebner-Traumtor
Last-Minute-Wahnsinn! LASK schockt Rapid
Fußball National
Edomwonyi-Doppelpack
Austria schießt Admira mit 4:0 ab
Fußball National

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.