Do, 16. August 2018

Larry Nassar

05.02.2018 19:39

Ex-US-Teamarzt zu weiteren Jahren verurteilt

Der wegen sexuellen Missbrauchs bereits zu 175 Jahren Haft verurteilte frühere Teamarzt der US-Turnerinnen, Larry Nassar, ist zu Dutzenden weiteren Jahren Gefängnis verurteilt worden. Ein Gericht in Charlotte im US-Bundesstaat Michigan verhängte am Montag eine 40- bis 125-jährige Haftstrafe gegen den Mediziner, der viele Jahre lang Turnerinnen sexuell missbraucht hatte.

Es ist das Urteil im dritten Prozess gegen den 54-Jährigen: Im Dezember war er wegen des Besitzes von Kinderpornografie zu 60 Jahren Gefängnis verurteilt worden, es folgte im Jänner die Verurteilung zu 40 bis 175 Jahren Haft wegen sexuellen Missbrauchs.

Nassar bekannte sich im jüngsten Verfahren schuldig, Mädchen in einem Trainingszentrum für Spitzenturnerinnen im Staat Michigan sexuell misshandelt zu haben. Die Mädchen hatten sich von ihm wegen Verletzungen behandeln lassen wollen. Ihnen gegenüber hatte der Sportarzt die sexuellen Handlungen als Teil einer Untersuchung oder Behandlung dargestellt.

Mehr als 260 Frauen und Mädchen missbraucht
Nassar arbeitete sowohl für die Michigan State University als auch den US-Turnverband, der Olympia-Teilnehmer trainiert. Mit seinem Verhalten habe er "diese Mädchen und Frauen einer der wichtigsten menschlichen Qualitäten beraubt: dem Vertrauen", urteilte Richterin Janice Cunningham.

Insgesamt werfen mehr als 260 Frauen und Mädchen Nassar sexuelle Übergriffe vor, von denen einige bis in die 1990er-Jahre zurückreichen sollen. Die Universität von Michigan hat den Vorwürfen zufolge wiederholt Gelegenheiten verstreichen lassen, dem Vorgehen Nassars ein Ende zu bereiten. Der Fall Nassar führte zum Rücktritt des gesamten Vorstands des US-Turnverbands.

krone Sport
krone Sport

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Nach Hinspiel-Pleite
4:0! Rapid wendet Aus in der Euro-League-Quali ab
Fußball International
Europa-League-Quali
Irre Wende! Neun-Tore-Wahnsinn in St. Petersburg
Fußball International
Unglückliches Aus
Last-Minute-Schock! LASK verpasst Sensation
Fußball International
Locker weiter
Sabitzer trifft bei Leipzig-Remis in EL-Quali
Fußball International
Fußmarsch zum Stadion
Bratislava-Fans stoppen U-Bahn vor Rapid-Match
Fußball International
Eklat in Linz
Besiktas-Fans randalieren! Polizei stürmt Tribüne
Fußball International
Europa-League-Quali
Mega-Blamage! Sturm geht in Larnaka mit 0:5 unter
Fußball International
Nach WM-Debakel
Juventus-Star Khedira: Kein Team-Rücktritt!
Video Fußball
„Wird nicht einfach“
Geisterspiel für Red Bull Salzburg bei Roter Stern
Fußball International
Liga-Start
Brückeneinsturz: Serie-A-Spiele verschoben
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.