Foto: EPA

Abfahrerin Sterz als beste ÖSV- Dame 4., Glück für Vonn

13.12.2012, 12:43
Mit Platz vier hat Regina Sterz am Donnerstag im zweiten Training für die Abfahrt am Freitag in Val d'Isere für die beste österreichische Platzierung gesorgt. Bei wegen schlechter Bodensicht schwierigen Verhältnissen auf der "Oreiller-Killy"-Strecke war die Französin Marie Marchand-Arvier in 1:51,45 Minuten mit hauchdünnen 0,01 Sekunden Vorsprung Schnellste vor der Liechtensteinerin Tina Weirather (+0,01) und der Deutschen Maria Höfl-Riesch (+0,17), Sterz hatte wie die Slowenin Ilka Stuhec 0,33 Sekunden Rückstand.

Die zweifache Saisonsiegerin in der Abfahrt, Lindsey Vonn, vermied einen Sturz mit viel Glück: "Gott sei Dank ist alles okay, es war knapp. Die Sicht war sehr schlecht heute, ich hoffe, dass es im Rennen etwas besser wird", meinte die US- Amerikanerin im Zielraum. Ihr hatte es die Ski auseinandergeschlagen, das Knie dürfte aber nichts abbekommen haben. Die im Gesamtweltcup führende Slowenin Tina Maze kam auf Rang sieben (+0,43).

Sterz trotz schweren Fehlers Vierte

Trotz eines schweren Fehlers war Sterz bei den Besten mit dabei: "Im oberen Bereich habe ich es leider ein bisserl verhaut, ich bin beim Sprung zu weit hinaus gehüpft und hatte einen langen Weg zurück. Als die Kurven angefangen haben, ist es mir wieder besser gegangen, obwohl die Sicht eigentlich überhaupt nicht vorhanden war. Ich habe mich trotzdem voll reingehauen", meinte sie. Die Vortagsschnellste Anna Fenninger kam auf Platz zehn, Stefanie Moser auf Platz 13 und Elisabeth Görgl auf Platz 17.

Für Marchand- Arvier war die Trainingsbestzeit ein schöner Teilerfolg, war sie doch im Dezember 2009 im Weltcup- Super- G auf ebendieser Strecke schwer gestürzt und regungslos liegen geblieben. Sie kam damals mit einer schweren Gehirnerschütterung glimpflich davon.

Das Ergebnis des Trainings:

Rang Name Nation Zeit
1 MARCHAND- ARVIER Marie FRA 1:51.45 Min.
2 WEIRATHER Tina LIE 1:51.46
3 HÖFL- RIESCH Maria GER 1:51.62
4 STUHEC Ilka SLO 1:51.78
4 STERZ Regina AUT 1:51.78
6 FANCHINI Elena ITA 1:51.86
7 MAZE Tina SLO 1:51.88
8 RUIZ CASTILLO Carolina SPA 1:51.91
9 MERIGHETTI Daniela ITA 1:51.97
10 FENNINGER Anna AUT 1:52.26
11 KAMER Nadja SUI 1:52.30
12 AUFDENBLATTEN Fränzi SUI 1:52.32
13 MOSER Stefanie AUT 1:52.36
14 STECHERT Gina GER 1:52.40
15 ROSS Laurenne USA 1:52.43
16 KÜNG Mirena SUI 1:52.45
17 GÖRGL Elisabeth AUT 1:52.46
18 DETTLING Andrea SUI 1:52.49
19 GISIN Dominique SUI 1:52.56
20 COOK Stacey USA 1:52.73
21 ALCOTT Chemmy GBR 1:52.77
22 GUT Lara SUI 1:52.91
23 SCHMIDHOFER Nicole AUT 1:52.95
24 KAUFMANN- ABDERHALDEN M. SUI 1:52.96
25 SEJERSTED Lotte Smiseth NOR 1:52.97
26 MIKLOS Edit HUN 1:53.17
27 STUFFER Verena ITA 1:53.18
28 BORSOTTI Camilla ITA 1:53.28
29 SMITH Leanne USA 1:53.32
30 MANCUSO Julia USA 1:53.47

Weiters:
32. FISCHBACHER Andrea (+2,19), 48. VONN Lindsey (+6,78)

13.12.2012, 12:43
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum