Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
19.01.2017 - 06:35
Dieses Lamm retteten Feuerwehrleute von einem verwahrlosten Areal in Wiener Neudorf.
Foto: Pressestelle BFK Mödling

Zwei tote Schafe auf Grundstück in NÖ entdeckt

08.07.2014, 09:17
Zwei tote Schafe hat die Feuerwehr Wiener Neudorf am Montag auf einem Grundstück im Ortsgebiet gefunden und abtransportiert, vier Tiere konnten lebend geborgen und auf einen Gutshof gebracht werden.

Laut des Bezirkskommandos Mödling war dem Einsatz die Anzeige eines Nachbarn wegen Geruchsbelästigung vorangegangen. Weil niemand zu Hause war, wurde auf Anweisung der Polizei das Tor geöffnet, so die Feuerwehr.

Ein Schaf war bereits stark verwest, ein verendeter Bock lag unter einem Anhänger. Nachdem auch lebende Tiere - versteckt hinter Sträuchern - gesichtet wurden, forderte der anwesende Amtstierarzt die Tierrettung an. Drei Schafe und ein Lamm wurden eingefangen und auf einen Gutshof gebracht.

08.07.2014, 09:17
AG/Kronen Zeitung/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Meistgelesen
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum