Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
03.12.2016 - 09:03
Foto: Starpix/Alexander Tuma / Video: krone.tv

So pompös heiratete Anna Netrebko in Wien

29.12.2015, 20:27

Im Wiener Palais Coburg haben sich Operndiva Anna Netrebko (44) und Tenor Yusif Eyvazov (39) am Dienstagabend das Jawort gegeben. Nach der standesamtlichen Trauung pilgerte die Hochzeitsgesellschaft - standesgemäß - im Kutschen- Konvoi zu den großen Feierlichkeiten ins Palais Liechtenstein...

Die Liebesgeschichte von Anna Netrebko und Yusif Eyvazov fand ein Jahr nach der Verlobung in Salzburg am Dienstagabend in Wien ihren finalen Höhepunkt. Fast 200 Gäste aus aller Welt hatte es in unsere Hauptstadt gezogen, um gemeinsam mit der großen Operndiva und ihrem Tenor Hochzeit zu feiern.

Ebenso fulminant und romantisch wie die Verlobung ging auch die Trauung in Wien über die Bühne. Im Hochzeitskleid von Designerin Irina Vitjaz und einer funkelnden Chopard- Tiara, wurde die Sopranistin von Papa Yuri zur standesamtlichen Trauung geführt. Unter den Argusaugen von Sohnemann Tiago sowie von Anna- und Yusif- Püppchen sagte das Brautpaar schließlich "Ja" und mit einem innigen Kuss besiegelten sie ihr Liebesversprechen.

Nach einem Zwischenstopp im Hotelzimmer - man puderte sich kurz das Näschen - ging es, vorbei an den Schaulustigen und der internationalen Presse, im Kutschen- Konvoi Richtung Palais Liechtenstein. Dort wurden die Frischvermählten und ihre Gäste - darunter etwa Salzburger- Festspiele- Präsidentin Helga Rabl- Stadler oder Chopard- Chef Karl und Ehefrau Karin Scheufele - von einem Feuerwerk in Empfang genommen.

"Magischer Abend und glücklichster Tag"

Vor dem Abendessen und der langen Partynacht fasste Donna Anna für die "Krone" kurz und knapp ihre Märchenhochzeit zusammen: "Heute ist ein magischer Abend und der glücklichste Tag." Wir gratulieren!

Szenen der großen Hochzeitsfeier in Wien im Video:

Video: krone.tv

Aus dem Video- Archiv: Anna Netrebko und Yusif Eyvazov im Oktober 2015 gemeinsam auf der Bühne des International Music Festval in Sotchi

Video: YouTube.com

29.12.2015, 20:27
Kálmán Gergely, Kronen Zeitung/kal
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum