Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
24.02.2017 - 21:43
Foto: dpa/Maurizio Gambarini

Nena innerhalb weniger Tage zum zweiten Mal Oma

12.01.2010, 08:46
Innerhalb weniger Tage ist die deutsche Popsängerin Nena zum zweiten Mal Oma geworden. Möglich gemacht haben das die 19-jährigen Kinder der 49-Jährigen, die Zwillinge Larissa und Saskias. "Man kann es fast nicht glauben, dass man faktisch zur selben Zeit doppelte Großmutter wird", sagte Nena der "Bild"-Zeitung. "Wir sind unendlich glücklich."

Am 25. Dezember hatte Tochter Larissa ein Mädchen zur Welt gebracht und Nena damit zum ersten Mal zur Oma gemacht. Nur zwei Tage später sei dann der Sohn von Larissas Zwillingsbruder Saskias geboren worden, berichtete die "Bild".

Larissas Tochter heißt Carla Maria, der Sohn von Saskias den Angaben zufolge Noah. Nena selbst zeigte sich begeistert über das doppelte Baby- Glück ihrer Kinder: "Wenn es nach mir geht, könnten noch 100 weitere Enkelkinder kommen."

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum