Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
04.12.2016 - 09:58

Naomi Campbell wütend auf Krankenhauspersonal

28.02.2008, 16:04
Das frisch operierte britische Topmodel Naomi Campbell macht dem Krankenhauspersonal in Brasilien gehörigen Stress. Sie faucht die Schwestern und Ärzte unentwegt an und will niemanden zu sich ins Zimmer lassen, „so lange es nicht um Leben und Tod geht“. Campbell wurde am Montag in einer Notoperation eine Zyste an den Eierstöcken entfernt. Der Leiter der Klinik hatte die Nachricht über die Not-OP ohne ihre Zustimmung publik gemacht.

Der Zeitung "Folha de Sao Paulo" zufolge sauer auf den Krankenhauschef, weil er Reportern von der Notoperation berichtete, um die Werbetrommel für seine Kinik zu rühren. Deswegen steht es auch mit dem Verhältnis zu den übrigen Krankenhausangestellten der Klinik in Sao Paulo nicht zum Besten: Campbell sei "überhaupt nicht nett" zum Personal.

Das Supermodel lasse auch niemanden ins Krankenzimmer. Stattdessen sei aber ihr mutmaßlicher Freund, der wohlhabende brasilianische Geschäftsmann Marcus Elias, ständig da. Inzwischen wurde auch bekannt, warum man Naomi am Montag operiert hatte. Ihre Sprecherin sagte in Sao Paulo man habe Campbell in einer Notoperation eine Zyste an den Eierstöcken entfernt. Sie sei noch angeschlagen, aber auf dem Weg der Besserung. Zum Schwestern- Schikanieren reicht die Energie offenbar schon...

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum