Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
06.12.2016 - 17:14
Miley Cyrus wurde von ihrer Katze ganz schön zugerichtet.
Foto: Viennareport

Miley Cyrus von ihrer Pussy- Katze attackiert

06.04.2016, 11:56

Arme Miley. Die Sängerin wurde von ihrer Hauskatze attackiert und das nahm ein blutiges Ende. Auf Instagram teilte die 23- Jährige eine Reihe von Pics ihrer Verletzungen mit ihren Followern. Die Bilder tun bereits beim Ansehen weh.

Mi- Au! Miley Cyrus hat auf schmerzhafte Weise erfahren müsse, dass ihr Kätzchen Harlem alles andere als ein Schmusekätzchen ist. Sie wurde von der schwarzen "Pussy" mächtig zerkratzt, als diese nicht mit ihr Spielen wollte.

Mit einer Reihe von Fotos auf Instagram informierte sie ihre Follower über den Angriff und erklärte: "Abgefuckt durch eine Muschi - Fuck!"

Ihr "kleines Baby Girl" hat ihr nicht nur den Arm sondern auch die Stirn und sogar den Kopf zerkratzt.

Wie das "Killerkätzchen" ausschaut? Wir finden, eigentlich ganz süß:

06.04.2016, 11:56
pfs, krone.at
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum