Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
05.12.2016 - 00:08
Foto: EPA

Kate: Verletzt durch die Gerüchte um Schwangerschaft

06.04.2012, 16:48
Seit Kate mit Prinz William verheiratet ist, wird bei jedem Auftritt gespannt auf den Bauch der Herzogin gespäht. Ist sie schwanger? Oder ist sie es nicht? Jetzt verrät ein Insider, dass die immer wieder kursierenden Gerüchte um eine Schwangerschaft sowie die anschließenden Dementis für Kate furchtbar schmerzhaft seien.

"Die ständigen Gerüchte darüber, dass Kate schwanger ist oder dass sie nicht schwanger ist, führen dazu, dass sie sich schlecht fühlt", plaudert eine Quelle, die der Middleton- Familie nahe steht, gegenüber "Us Weekly" aus. "Immer wieder Geschichten, die über ihre Gesundheit handeln, zu sehen, tut ihr wirklich weh. Und es ist schwierig, diese einfach zu ignorieren."

Obwohl Kate natürlich verstehe, "dass das die Leute interessiert", so der Insider weiter, würde es manchmal einfach zu weit getrieben. "Alleine in dieser Woche gab es Storys über künstliche Befruchtung, erneute Baby- Spekulationen und noch vieles mehr. Normalerweise kümmern sie sich nicht um das, was geschrieben wird, aber das ist ein Unterschied, weil es so persönlich ist."

William tue indes alles, um seine Ehefrau zu unterstützen. "William mag es nicht, dass sie wegen dieser Dinge bedrückt ist", erzählt der Insider. Und allen, die auf eine Baby- Nachricht warten, verrät er, dass sie sich vermutlich noch etwas gedulden müssen. "Sie sind erst ein Jahr verheiratet und haben es nicht eilig, ein Baby zu bekommen. William und Kate wollen beide, dass ihr erstes Kind einfach passiert - und das zur richtigen Zeit."

06.04.2012, 16:48
dal
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum