Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
07.12.2016 - 10:10
Alan Rickman in seiner Rolle als Severus Snape und am roten Teppich.
Foto: Viennareport, APA/EPA/WARREN TODA

"Harry Potter"- Star Alan Rickman mit 69 gestorben

14.01.2016, 13:51

Britischen Medien zufolge ist der "Harry Potter"- Star Alan Rickman tot. Der 69- jährige spielte in den Fantasy- Filmen die Rolle von Professor Severus Snape. Rickman litt laut britischen Medienberichten an Krebs. Er habe seiner Familie zufolge privat und ohne Öffentlichkeit gegen seine Krankheit gekämpft. Er starb jetzt im Kreise seiner Familie.

Der am 21. Februar 1946 in London geborene Rickman feierte erst Erfolge auf der Theaterbühne, ehe er im Alter von 42 Jahren sein Filmdebüt als Bösewicht Hans Gruber in "Stirb langsam" (1988) gab. Seitdem überzeugte der versierte Theater- und Filmmime unter anderem in "Robin Hood - König der Diebe", "Sinn und Sinnlichkeit" und "Tatsächlich Liebe" auf der Kinoleinwand.

Alan Rickman
Foto: Viennareport

Sein Regiedebüt gab er 1997 mit "The Winter Guest", 2015 stellte er sein zweites Werk "Die Gärtnerin von Versailles" persönlich in Wien vor. 1994 war er Stargast der Viennale.

Alan Rickman besuchte anlässlich einer Premiere im April 2015 Wien.
Foto: APA/HERBERT NEUBAUER

Erst 2012 hatte der Schauspieler seiner langjährige Lebensgefährtin Lima Horton, mit der er seit 1977 liiert war, geheiratet.

Video: "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2"

14.01.2016, 13:51
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum