Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
23.03.2017 - 15:12
Foto: AP

"Big Bang Theory"- Star Mayim Bialik lässt sich scheiden

22.11.2012, 14:43
"Big Bang Theory"-Star Mayim Bialik lässt sich von ihrem Mann Michael Stone scheiden. Die Schauspielerin und promovierte Neurobiologin war mit dem Musiker neun Jahre lang verheiratet.

Die 36- Jährige, die in "Big Bang Theory" Sheldons Freundin Amy Farah Fowler spielt, machte ihre Scheidungspläne auf der jüdischen Erziehungsseite kveller.com  publik, wo sie einen eigenen Blog  über Erziehungsmethoden betreibt.

"Nach langem Nachdenken und Gewissensprüfungen haben Michael und ich den Entschluss gefasst, uns wegen unüberbrückbarer Differenzen scheiden zu lassen", schreibt Bialik. Eine Scheidung sei für Kinder "furchtbar traurig, schmerzvoll und unverständlich", so die Schauspielerin, die betont, sie und Stone hätten die Entscheidung nicht auf die leichte Schulter genommen.

Außerdem weist der Star darauf hin, dass nicht ihre bevorzugte Erziehungsmethode der Grund für die Trennung sei. "Beziehungen sind kompliziert, egal für welchen Erziehungsstil man sich entscheidet." Bialik ist Anhängerin des sogenannten "Attachment Parenting" - Babys werden lange gestillt, ständig in einem Tragetuch von der Mutter getragen und sie schlafen in einem Beistellbettchen bei den Eltern oder direkt in deren Bett. Bialok hat über die Erziehungsmethode in ihrem Buch "Beyond the Sling" geschrieben.

Sie und ihr Noch- Ehmann wollen laut Bialik versuchen, ihren Kindern den Übergang von einem zu einem zweiten Zuhause so sanft wie möglich zu gestalten. Die beiden gemeinsamen Söhne hätten dies verdient.

22.11.2012, 14:43
pfs
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum