Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
10.12.2016 - 12:30
Foto: APA/LPD BURGENLAND, APA/FF WEIDEN AM SEE/ROMAN WACHTLER

Bub (15) ertrunken: Vater drohen drei Jahre Haft

06.06.2015, 10:27
Vor Gericht dürfte sich bald jener 45-jährige Mann aus Altenberg in Oberösterreich wiederfinden, dessen Sohn (15) vor seinen Augen im Neusiedler See ertrunken ist. Das Duo war im Sturm mit dem aufblasbaren Katamaran gekentert, der HTL-Schüler aus Linz starb. Der Staatsanwalt ermittelt, dem Vater drohen bis zu drei Jahre Gefängnis.

"Es besteht der Verdacht, dass der Vater Sorgfaltspflichten verletzt und fahrlässig gehandelt hat", sagt Roland Koch, Sprecher der Eisenstädter Staatsanwaltschaft. Es wird geprüft, ob der Unternehmer hätte wissen müssen, dass ein Sturm aufkommt und ob der aufblasbare Katamaran für solche Verhältnisse geeignet ist.

Auch, ob die Ausrüstung vollständig war - der 15- Jährige dürfte nämlich keine Schwimmweste getragen haben, als er am schulfreien Dienstag nach Pfingsten vom gekenterten Boot zurück ins 13 Grad kalte Wasser sprang, um eine Leine zu kappen, um so den Katamaran wieder aufstellen zu können. Der Bursch wurde dabei von einer Welle erfasst und konnte ein vom Vater zugeworfenes Rettungskissen nicht mehr erreichen.

Der tote 15- Jährige wurde genau eine Woche nach dem Unglück bei einer großangelegten Suchaktion gefunden . "Nach der Identifikation der Leiche wurden nun Ermittlungen gegen den Vater wegen Verdachts der fahrlässigen Tötung unter besonders gefährlichen Verhältnissen eingeleitet", bestätigt der Staatsanwalt.

06.06.2015, 10:27
Markus Schütz, Kronen Zeitung/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum