Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
16.08.2017 - 21:39

Rowdys wüten auf altem Truppen- Übungsplatz

25.01.2011, 04:33
Einst Panzerpiste, jetzt illegale Rallye-Strecke - Rowdys haben offenbar das alte Heeresgelände in Völtendorf bei St. Pölten als Treffpunkt entdeckt. Jetzt schlagen Tierfreunde Alarm: "Der Motorenlärm schreckt das Wild auf. Außerdem wurden Futterkrippen zerstört."

Die Zukunft des einstigen Truppenübungsplatzes ist ja noch unklar. Der Kauf durch die Landeshauptstadt wurde noch nicht abgesegnet, weil auch Landwirte ein Auge auf das Areal geworfen haben. Daher gilt das weitläufige Naturparadies scheinbar als Niemandsland. Das nutzen jetzt Möchtegern- Rennfahrer, um mit ihren Geländewagen Vollgas zu geben.

"Rehe und andere Waldbewohner flüchten in Panik", schildert ein Spaziergänger entsetzt. Besorgt ist auch die Jägerschaft: "Obwohl unser Vertrag abgelaufen ist, versorgen wir das Wild mit Futter. Unbekannte ließen jedoch eine unserer Krippen in Flammen aufgehen."

Im Rathaus versichert man nun, das Gelände künftig öfters kontrollieren zu wollen.

von Mark Perry und Christoph Weisgram, Kronen Zeitung

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum