Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
03.12.2016 - 00:36
Foto: AFP

Brasilien: Tumulte bei olympischem Fackellauf

28.07.2016, 17:15

Beim olympischen Fackellauf ist es im Küstenort Angra dos Reis zu Protesten und Tumulten gekommen. Die Flamme erlosch dabei wohl kurzzeitig, was von Umstehenden sogar gefeiert wurde. Der Träger der Fackel und weitere Teilnehmer des Fackellaufs wurden in einem Bus in Sicherheit gebracht.

Wie die staatliche Nachrichtenagentur Agencia Brasil am Donnerstag berichtete, sei nach dem Zwischenfall am Mittwochabend ein geplantes Fest in der Stadt abgesagt worden. Die Flamme war erst am Mittwoch im Bundesstaat Rio de Janeiro angekommen. Angra dos Reis liegt rund 170 Kilometer westlich von Rio an der Atlantikküste. Das olympische Feuer soll am 5. August im Maracana- Stadion entzündet werden.

Es war nicht der erste Zwischenfall auf dem Weg nach Rio. Im Amazonasgebiet wurde im Juni nach einer Zeremonie mit der Fackel ein Jaguar von einem Soldaten erschossen, nachdem er diesen angegriffen hatte. Die Fackel für die ersten Olympischen Spiele in Südamerika passiert mehr als 320 Städte in allen 26 Bundesstaaten Brasiliens. Bis Rio de Janeiro wird es rund 12.000 Träger auf der 20.000 Kilometer langen Strecke gegeben haben.

Hier im Video sehen Sie, wie eine Fackelläuferin erst vor wenigen Tagen von einem Mann attackiert wurde!

28.07.2016, 17:15
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum