Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
26.06.2017 - 06:43
Foto: APA/HERBERT P. OCZERET / Video: YouTube.com

Tote- Hosen- Fanpackage für den Weihnachtsbaum

09.12.2013, 14:48
Die einjährige "Krach der Republik"-Tour der Toten Hosen war ein in allen Bereichen voller Erfolg. Insgesamt kamen mehr als eine Million Besucher zu den 62 Konzerten, die Band hat dazu eine ganze Reihe von interessanten Zahlen aufbereitet. Zum nun erschienenen Doppel-Livealbum "Die Toten Hosen Live: Der Krach der Republik" verlosen wir ein besonders rares Fanpackage.

Für die zahlreichen Fans der Toten Hosen soll das abschließende Doppel- Livealbum mehr als nur eine schnöde Tour- Retrospektive sein. Insgesamt 34 Songs haben die Hosen dafür ausgewählt, 13 davon sind bis dato noch nie auf einem Livealbum der Band erschienen. Die optische Qualität wird mit einem sechsseitigen Digipak samt 28- seitigem Booklet hervorgehoben.

Schöne Erinnerungen

Begeistert zeigt sich auch die Band selbst. "Wir haben unsere Soundcrew gebeten, die letzten Konzerte mitzuschneiden, um für uns selbst, aber auch für alle anderen ein Souvenier von diesem Abenteuer mitzunehmen. Es soll eben mehr sein als nur ein 'Live- Best- of...- Album'."

Zum Jahresende präsentieren die Toten Hosen auch einige interessante Zahlen bezüglich ihrer zurückliegenden Tour. So führte die im Oktober 2012 gestartete Tour durch 41 Städte, in denen insgesamt 62 Konzerte gespielt wurden. Währenddessen fanden noch zehn Festivalauftritte, zwei Warm- up- Shows, vier Akustikkonzerte und fünf Auftritte in Argentinien statt, sodass insgesamt knapp 1,5 Millionen Fans mit den Toten Hosen gefeiert haben.

Band, Bier und Brote

Die Tour- Küche hat 54.687 Mahlzeiten zubereitet und es wurden 33.540 Brote und Sandwiches geschmiert. Bei der Zubereitung der Speisen gingen mehrere Fingerkuppen verloren, zwei davon sind nicht mehr aufgetaucht. An Getränken wurde für die Band etwa 780 Liter Ingwertee gebrüht - auf der gesamten Tour wurden für Crew, Musiker und vor allem Gäste insgesamt 88.752 Flaschen Bier ausgeschenkt. Der Hauptteil davon bei den fast täglich stattfindenden Aftershow- Partys.

Im Verlauf der Konzerte hat die Band mehr als 2.300 Dosen Bier und knapp 3.000 Flaschen Wasser ins Publikum geworfen - dazu kommen noch weitere 1.200 Din- A4- Seiten Setlisten und Schlagzeugstöcke. An Verschleißteilen wurden mehr als 1.800 Gitarren- und Basssaiten sowie ungefähr 400 Schlagzeugfelle verbraucht. Campino hat zudem zwei Mikrofone verloren.

Zu den Verletzungen während der Tour zählten unter anderem eine Endgliedamputation am rechten Mittelfinger, ein Kapselanriss am linken Kniegelenk, eine Fraktur des linken Schultergelenks und ein Innen- Meniskusriss im linken Kniegelenk. Im Zuschauerbereich wurden knapp 14.000 Kleidungsstücke verloren - zwei Drittel davon waren Schuhe. Während der Konzerte wurde trotz laufender Personenkontrollen an die 700 pyrotechnischen Gegenstände gezündet.

Rares Fanpackage gewinnen!

Um die Erinnerungen an die erfolgreiche Monster- Tour noch etwas länger aufrechtzuerhalten, verlosen wir ein rares Fanpackage, bestehend aus einer Doppel- CD "Die Toten Hosen Live: Der Krach der Republik", einen Kapuzenzipper- Hoody in Schwarz, Größe M, ein rotes Tour- T-Shirt in Große M, ein Feuerzeug "Krach der Republik" und ein vierteiliges Becherset. Schicken Sie uns einfach eine E- Mail mit dem Kennwort "Weihnachts- Hosen" samt Name und Anschrift an pop@kronenzeitung.at  und schon sind Sie im Rennen um das Paket. Einsendschluss ist Donnerstag, 12. Dezember, 12 Uhr. Der Gewinner wird von uns schriftlich benachrichtigt und bekommt das Paket zugeschickt.

09.12.2013, 14:48
Robert Fröwein, Kronen Zeitung
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum