So, 22. Oktober 2017

Tommy & Cher

08.02.2008 11:12

Tom Cruise und Cher waren ein Paar!

Was für eine Enthüllung! Die US-Sängerin Cher hat in „Good Morning America“ verraten, dass sie in den 80er-Jahren mit Tom Cruise zusammen war! Der heutige Ehemann von Schauspielerin Katie Holmes sei der „anbetungswürdigste Mann" gewesen, den man sich vorstellen konnte, schwärmte die 61-Jährige, wie PageSix.com berichtete.

Aber damit war mit den Geständnissen der Diva noch nicht genug: Cher verriet auch, dass Elvis Presley, der „King of Rock’n’Roll“, sie einmal anrief und sie fragte, ob sie für ein Wochenende mit ihm nach Las Vegas kommen wolle. Sie habe abgelehnt, weil sie zu ängstlich gewesen sei - und bereue dies bis heute.

Comeback in der "Stadt der Sünde"
Apropos Las Vegas: Cher hat einen Dreijahresvertrag mit einem Luxushotel in der „Stadt der Sünde“ unterschrieben. Ihre Show im Caesars Palace soll am 6. Mai beginnen, wie die 61-Jährige erklärte. "Ich habe im Caesars in Vegas angefangen, also komme ich wieder zum Ausgangspunkt zurück", so die Sängerin, die in ihrer Karriere Preise wie Oscar, Emmy und Grammy bekommen hat.

Bei der Show singt Cher Hits aus ihrer 40-jährigen Karriere. Sie wird sich bei ihren Auftritten in dem Theater mit 4.300 Sitzplätzen mit Bette Midler und Elton John abwechseln. Im Dezember hatte die kanadische Sängerin Celine Dion ihr fünfjähriges Engagement in dem Hotel- und Casinokomplex beendet.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).