Di, 21. November 2017

DiCaprio-Liebste

27.01.2017 05:30

Nina Agdal in heißem Oben-ohne-Shooting

Jetzt heißt es wegschauen, lieber Leo! Denn so, wie sie sonst meist nur ihr Liebster, Hollywood-Schwerenöter Leonardo DiCaprio zu Gesicht bekommt, zeigt sich Nina Agdal jetzt für ein heißes Shooting für die "Swimsuit Issue" der "Sports Illustrated". Oben ohne und im superknappen Bikini-Höschen rekelt sich die fesche 24-Jährige da nämlich vor der Kamera.

Nicht mehr lange müssen Fans auf die diesjährige Ausgabe der "Swimsuit Issue" der "Sports Illustrated" warten. Quasi als Gustostückerl vor der Veröffentlichung veröffentlichten die Macher der Zeitschrift jetzt ein Making-of-Video zum Shooting mit Nina Agdal.

Die fesche Dänin, die Leonardo DiCaprios aktuelle Kurzzeit-Liebe ist, zeigt sich da von ihrer ganz besonders heißen Seite. Oben ohne und auch sonst sehr spärlich bekleidet posiert Agdal da vor der Kamera. Verführerisch rekelt sie sich vor der Kamera und wirft dem Zuschauer neckische Blicke zu. Ob sie so auch den Hollywoodstar um den Finger gewickelt hat?

Aber auch andere Männer haben jetzt die Chance, mit der Model-Schönheit ein Date zu ergattern. Gemeinsam mit der "Sports Illustrated" hat Agdal nämlich ein eigenes Tinder-Profil angelegt, berichtet "Elite Daily". Zu früh freuen sollte man sich dennoch nicht. Denn die fesche Nina ist in der Dating-App nicht auf der Suche nach einem neuen Freund. Dafür haben all jene, die der 24-Jährigen ein Like geben die Chance, Karten für das "Vibes by SI Swimsuit"-Festival in Texas zu gewinnen - Meet&Greet mit Nina Agdal inklusive.

Daniela Altenweisl
Daniela Altenweisl
Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden