Do, 19. Oktober 2017

Sensationsmeister?

18.01.2017 09:26

Wettanbieter verrät: Fans setzen auf RB Leipzig!

Zum Start der deutschen Bundesliga wird von den Fußballfans wieder fleißig gewettet. Die große Frage: Wer krönt sich am Ende der Saison zum Meister? Zahlreiche Wett-Kunden glauben an die ganz große Überraschung und setzen auf RB Leipzig.

Wie "tipp3" verrät, ist die gute Quote 7,00 für RB Leipzig sehr beliebt. Weil ihnen die Sensation zugetraut wird. Mit 36 Punkten liegt der Aufsteiger derzeit auf dem sensationellen zweiten Platz, lediglich drei Punkte hinter Bayern München.

Das Auftaktprogramm könnte für die "Bullen", die von Salzburg das große Abwehrtalent Dayot Upamecano verpflichteten, jedoch leichter sein. Erst Frankfurt, dann ebenfalls in der heimischen Red-Bull-Arena in 1899 Hoffenheim das einzige noch ungeschlagene Team, danach bei Borussia Dortmund.

Neben den Wett-Kunden traut aber auch die Konkurrenz den Leipzigern den ganz großen Coup zu: "Wenn das in diesem Jahr überhaupt ein Verein schaffen kann, dann ist das Leipzig", so Hertha-Trainer Pal Dardai. Man darf also gespannt sein.

Mario Drexler
Redakteur
Mario Drexler
Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).