Sa, 25. November 2017

Erste Medaille

02.07.2016 17:13

Volleyball: Österreich holt Europa-Liga-Bronze

Österreichs Herren haben für die erste rot-weiß-rote Medaille im Hallen-Volleyball gesorgt. Im Spiel um Platz drei der European League setzten sich Thomas Zass und Co. am Samstag in der bulgarischen Schwarzmeerstadt Warna gegen den Gastgeber mit 3:0 (23, 21, 23) durch und gehen nun gut gerüstet Mitte September in die zweite Phase der EM-Qualifikation.

Einen Tag nach der knappen 2:3-Niederlage gegen Mazedonien, mit der man das Finale und damit die Chance auf einen Platz in der World League 2017 verpasste, zeigte sich die ÖVV-Auswahl hochkonzentriert. "Wir sind glücklich und stolz, dass wir den dritten Platz geholt haben", freute sich Teamchef Michael Warm nach dem klaren Sieg über die bulgarische B-Auswahl. Die A-Truppe des Balkanlandes ist derzeit in der World League engagiert. "Dass wir am Freitag das Halbfinale so knapp verloren haben, hat mich noch die ganze Nacht geärgert, aber schlussendlich haben wir unsere tolle European-League-Saison mit einem Podiumsplatz gekrönt."

Vom 15. bis 25. September geht es für Österreich mit der zweiten EM-Qualifikations-Runde gegen die Türkei, die Niederlande und Weißrussland weiter. Warm darf optimistisch sein: Seine Truppe hat in der bisherigen Länderspielsaison 18 Partien bestritten und davon 13 für sich entschieden.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden