Di, 17. Oktober 2017

Play-off

23.04.2016 11:29

Cleveland und San Antonio in NBA vor Aufstieg

Die Cleveland Cavaliers (im Osten) und die San Antonio Spurs (im Westen) haben am Freitag in der NBA jeweils einen großen Schritt zum Aufstieg ins Conference-Halbfinale getan. Die Cavaliers führen nach dem 101:91 bei den Detroit Pistons in der "best of seven"-Serie ebenso mit 3:0 wie die Spurs nach dem 96:87 bei den Memphies Grizzlies. Schon am Sonntag könnte der jeweils vierte Sieg folgen.

Cleveland konnte sich einmal mehr auf das Trio LeBron James/Kyrie Irving/Kevin Love verlassen, das insgesamt 66 Punkte (jeweils mit "double-double") beisteuerte. Die Boston Celtics gewannen daheim dank starker Leistung im Schlussviertel gegen die Atlanta Hawks 111:103 und verkürzten in der Serie auf 1:2.

Ergebnisse der National Basketball Association (NBA) - Play-off-Achtelfinale (best of 7) - 3. Spiel:
Eastern Conference:
Detroit Pistons - Cleveland Cavaliers 91:101
Stand der Serie: 0:3
Boston Celtic - Atlanta Hawks 111:103
Stand: 1:2

Western Conference:
Memphis Grizzlies - San Antonio Spurs 87:96
Stand 0:3

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden