So, 17. Dezember 2017

Slalom in Jasna

06.03.2016 14:23

Mikaela Shiffrin demütigt die Konkurrenz

Unglaublich! Mikaela Shiffrin ließ am Sonntag im Slalom von Jasna der Konkurren mit zweimal Laufbestzeit keine Chance und hatte am Ende 2,36 Sekunden Vorsprung auf die Schweizerin Wendy Holdener und 2,77 auf die slowakische Lokalmatadorin Veronika Velez Zuzulova.

Michaela Kirchgasser (+3,11), die im ersten Durchgang mit dem Hang überhaupt nicht zurecht kam, fuhr im zweiten Lauf wie entfesselt, verpasste als Vierte aber knapp das Podest. Der Schwedin Frida Hansdotter genügte Rang zehn zum vorzeitigen Gewinn der kleinen Kristallkugel für den Gewinn der Slalom-Wertung.

Bei Kirchgasser überwog nach dem Rennen die Freude, obwohl sie nicht weit weg vom Podest war: "Spekulieren tut man immer, aber Veronika Velez-Suzulova hat es im unteren Streckenteil einfach sehr gut gemacht."

Shiffrin: "Meine Beine waren blau"
Die überragende Mikaela Shiffrin gab sich bescheiden: "Es war schwierig heute. Der erste Durchgang war noch okay, im zweiten Lauf waren meine Beine blau. Es war ein harter Kampf. Mein Ziel ist, neue Limits aufzustellen. Ich habe alles rausgeholt, das hat sich ausgezahlt. Im letzten Jahr habe ich vor Frida Hansdotter nur mit fünf Hundertstel Abstand gewonnen, ich habe dreimal so hart gearbeitet seitdem. Ich weiß nicht, ob das eine Erklärung für den großen Vorsprung ist."

Das Endergebnis:

1. Mikaela Shiffrin (USA) 1:55,60 Minuten  
2. Wendy Holdener (SUI) 1:57,96 +02,36  
3. Veronika Velez-Zuzulova (SVK) 1:58,37 +02,77  
4. Michaela Kirchgasser (AUT) 1:58,71 +03,11
5. Nastasia Noens (FRA) 1:58,83 +03,23
6. Marie-Michele Gagnon (CAN) 1:58,95 +03,35
7. Nina Löseth (NOR) 1:58,96 +03,36
8. Sarka Strachova (CZE) 1:59,07 +03,47
9. Petra Vlhova (SVK) 1:59,60 +04,00  
10. Frida Hansdotter (SWE) 1:59,73 +04,13
11. Chiara Costazza (ITA) 2:00,00 +04,40
12. Maria Pietilä-Holmner (SWE) 2:00,07 +04,47
13. Bernadette Schild (AUT) 2:00,54 +04,94
14. Emi Hasegawa (JPN) 2:00,69 +05,09
15. Irene Curtoni (ITA) 2:01,32 +05,72
16. Julia Grünwald (AUT) 2:01,36 +05,76
17. Marusa Ferk (SLO) 2:01,41 +05,81
18. Maren Skjöld (NOR) 2:01,44 +05,84
19. Federica Brignone (ITA) 2:01,55 +05,95
20. Emelie Wikström (SWE) 2:01,56 +05,96
21. Denise Feierabend (SUI) 2:01,60 +06,00
22. Anne-Sophie Barthet (FRA) 2:01,68 +06,08
23. Lena Dürr (GER) 2:01,79 +06,19
24. Resi Stiegler (USA) 2:01,81 +06,21
25. Charlotte Chable (SUI) 2:01,83 +06,23
26. Eva-Maria Brem (AUT) 2:03,02 +07,42
26. Martina Dubovska (CZE) 2:03,02 +07,42

Ausgeschieden im 1. Durchgang u.a.: Katharina Truppe, Chiara Mair, Stephanie Resch, Lisa-Maria Zeller (alle AUT), Manuela Mölgg (ITA), Lara Gut, Michelle Gisin (beide SUI)
Ausgeschieden im 2. Durchgang: Carmen Thalmann (AUT), Christina Geiger (GER), Anna Swenn-Larsson (SWE)

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden