Di, 12. Dezember 2017

Garstiger Pilzbefall

02.09.2015 16:48

SC Wr. Neustadt verliert Lizenz für sein Stadion!

Knalleffekt in der Ersten Liga! Dem SC Wiener Neustadt ist mit sofortiger Wirkung die Stadionzulassung für Bewerbsspiele entzogen worden. Grund für diese schwerwiegende Entscheidung des Senats 3 der Bundesliga ist die aktuell miserable Beschaffenheit des Geläufs im Wiener Neustädter Stadion, was zuletzt etwa beim Erste-Liga-Heimspiel gegen den FAC deutlich erkennbar geworden war.

Die Wiener Neustädter begründen den schlechten Zustand des Rasens mit dem Befall eines garstigen Pilzes, der das Grün braun werden habe lassen und darüber hinaus zu einem Absterben größerer Flächen geführt habe. Vonseiten des SCWN zeigt man sich indes zuversichtlich, dass der Entzug der Stadionzulassung nur ein vorübergehender und vor allem auch ein theoretischer sein wird.

Bis zum nächsten Heimspiel am 15. September (18.30 Uhr gegen den FC Wacker Innsbruck) will man den Rasen in Abstimmung mit der zuständigen Wiener Neustädter Magistratsabteilung wieder in bundesliga-tauglichen Zustand gebracht haben.

Ein Ersatzstadion gilt es aber auf alle Fälle aufzutreiben. "Denn eine Strafe von 70.000 Euro, wie sie gegen Grödig verhängt wurde, können wir uns nicht leisten", sagte SCWN-Manager Alexander Gruber. Als Ausweichstadion zur Diskussion stehen die umliegenden Stadien der Bundesligisten Mattersburg und Admira Wacker Mödling sowie des Erste-Liga-Rivalen St. Pölten.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden