Fr, 15. Dezember 2017

Rapid überragend

13.08.2015 07:38

Tore im Video: Hier zerschießt Rapid die Austria

Der Rapid-Express braust weiter durch die Bundesliga. Auch im Derby bei der Austria gab es kein Halten für Grün-Weiß: In der ersten Hälfte drei Tore in 16 Minuten, nach 33 lag der Tabellenführer bereits 3:0 voran. Jetzt führt Rapid mit vier Punkten Vorsprung auf Sturm - und am Sonntag folgt das direkte Duell in Graz. Alle Tore und Highlights vom 5:2-Kantersieg bei den Veilchen sehen Sie im Video oben.

Rapid kann im nächsten Spiel gegen Sturm Graz Platz eins nicht verlieren - das zeigt den Superstart in die neue Saison. Und wie beim Wunder in Amsterdam erwies sich die Mannschaft der Stunde auch beim Derby gegen Austria Wien als sensationell effizient. Zwei Schüsse und ein Kopfball auf das Tor sorgten gegen Ajax für drei Treffer - Hollands Teamkeeper Cillessen hielt damals praktisch keinen Ball. Gestern erging es vor den Augen von Teamchef Marcel Koller Österreichs Teamtorhüter Robert Almer nicht viel besser.

Bis zur 3:0-Führung Rapids hielt er praktisch nichts, ohne dass man ihm daraus einen Vorwurf machen konnte. Ein Kopfball von Stefan Stangl nach Hofmanns Freistoß genau ins Eck, Schobesberger eiskalt und dann ein Superschuss von Schwab ins lange Eck. Ansonsten gab's an Chancen nur einen Kopfball von Dibon nach einem Eckball, der knapp vorbei ging.

Wie ausgelassen die Rapid-Spieler auf der Heimfahrt im Mannschaftsbus feierten, sehen Sie in folgendem Video:

Stangl bärenstark
Derzeit nützt Rapid auch Fehler der Gegner konsequent. Und Spieler sorgen für entscheidende Akzente, von denen man es nicht unbedingt erwartet. Wie gestern Linksverteidiger Stangl: Erstes Tor erzielt, den Konter zum zweiten perfekt eingeleitet.

Rapid-Fans höhnen
Und dazu ist Novota in wichtigen Momenten der Rückhalt. Wie bei 1:0 gegen Kayode, dann auch bei 3:1. Wenig später fiel aus der ersten Rapid-Chance der zweiten Hälfte mitten in Austrias Offensive der vierte Treffer mit der letzten Aktion von Kapitän Steffen Hofmann. Und nach dem fünften Treffer sang der Rapid-Fansektor in der ausverkauften Generali-Arena höhnisch: "Seht ihr Veilchen, so wird es gemacht."

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden