So, 19. November 2017

Trennung von Freund?

26.09.2013 08:28

Lindsay Lohan soll schon wieder Single sein

Das ging fix: Lindsay Lohan soll schon wieder Single sein, und das nur eine Woche, nachdem es hieß, sie habe mit Ex-Football-Star und Reality-TV-Star Matt Nordgren die große Liebe gefunden. Die Beziehung sei bereits Geschichte, erklärt jetzt ein Insider.

"Ihre Terminkalender und die Entfernung machen eine Beziehung einfach unmöglich", erzählte ein Vertrauter von Lohan der "Us Weekly". "Er mag Lindsay wirklich und respektiert sie voll und ganz. Er ist sich sicher, dass sie wieder auf der rechten Bahn ist, emotional und körperlich."

Der Nahestehende enthüllte zudem, dass Nordgren einen guten Einfluss auf Lohan hatte, die für ihr turbulentes Leben bekannt ist und erst kürzlich durch Gerichtsbeschluss einen Entzug machen musste. "Er ist älter, ein erfolgreicher Unternehmer - und er war außerdem als Freund für sie da", berichtet der Insider. "Außerdem ist Matt Christ und trinkt nicht in ihrer Gegenwart. Er hat ihr geholfen, nüchtern zu bleiben und auf dem rechten Weg zu bleiben. Er ist wirklich gut für sie."

"Sie werden Freunde bleiben"
Wie erst kürzlich herauskam, hatten Lohan und Nordgren sich bereits vor zwei Jahren auf einer Party durch gemeinsame Freunde kennengelernt. "Wir hingen zusammen rum", erzählte der Footballer im Interview mit der "New York Post". "Wir sind schon lange Freunde, und ich habe sie bereits viele Jahre unterstützt." Die Freundschaft der beiden ist laut ihrem Bekannten noch immer intakt. "Er respektiert, dass sie trocken ist und wünscht ihr nur das Beste", erzählt er. "Sie werden gute Freunde bleiben."

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden