Sa, 21. Oktober 2017

Kick it like Daddy

03.10.2012 12:36

Harper Seven liebt Fußball wie Papa und Mode wie Mama

David Beckham ist ganz vernarrt in seine kleine Harper Seven. In einem Interview plauderte der stolze Daddy jetzt über sein Töchterl und verriet, dass Harper auf Mode und Fußball gleichermaßen abfährt.

"Sie ist eine Mischung aus uns beiden", zeigte sich der 37-Jährige, der mit seiner Gattin auch die drei Buben Brooklyn (13), Romeo (10) und Cruz (7) großzieht, im Interview mit Hollybaby.com begeistert. "Sie läuft und rennt herum und die Jungs rennen mit ihr, um sicherzustellen, dass sie nicht hinfällt. Sie kickt auch den Ball herum, während sie Handtaschen trägt."

Victoria Beckham scherzte kürzlich bereits, dass die Kleine schon jetzt eine Fashionista sei und gerne shoppen gehe: "Wir waren bei Prada, und sie hat es geliebt. Es war so, als hätte sie gesagt: 'Mami, ich bin zu Hause!'"

Der kleinen Harper fehlt es derweil an gar nichts, so besitzt sie sogar schon wertvolle Kunst, für die ihr Papa tief in die Tasche greifen musste. "Ein Kunstwerk, das speziell von einem Freund gefertigt wurde", verriet er kürzlich. "Wir haben es 'Daddy's Girl' genannt. Wer der Künstler ist? Damien Hirst."

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).