Sa, 21. April 2018

Nightrace Schladming

22.01.2018 17:18

Duell der Giganten elektrisiert 50.000!

Der spektakuläre Schlagabtausch zwischen Marcel Hirscher (sein Kitz-Interview mit krone.tv sehen Sie im Video oben) und Henrik Kristoffersen geht am Dienstag in Schladming in nächste Runde Sogar der Zuschauer-Rekord auf der Planai wackelt

Vor genau zehn Jahren knackte der Nacht-Slalom in Schladming die Marke von 50.000 Zuschauern. Bis heute Rekord! Doch die unglaubliche Comeback-Saison von Marcel Hirscher und das spektakuläre Duell mit Henrik Kristoffersen bringen sogar diese Marke ins Wanken.

"Das ist mir Banane"
Beide Stars befinden sich am Zenit ihres Könnens. Hirscher hat trotz Knöchelbruch im Sommer 1054 Punkte gesammelt! Nur vor einem Jahr (1080 Punkte) hatte er vor Schladming noch mehr. Und Kristoffersen fährt sowieso die beste, weil konstanteste Saison seiner bisherigen Karriere.

Das Thema Gesamt-Weltcup wischen beide energisch vom Tisch. "Das ist mir komplett Banane", sagt Hirscher. "Ich weiß, dass Henrik diese Kugel um jeden Preis will. Ich will auch, aber ich muss nicht mehr."

Der Sieg seines Rivalen am Sonntag in Kitzbühel hat Marcel beeindruckt: "Wow, das war wieder der echte Henrik! Was er davor zeigte, war eh ungewohnt."

Mit seinem zweiten Platz in Kitz erfüllte Hirscher schon sein Soll für den Heim-Doppelpack. "Mein Ziel war es, auch vor den Fans daheim in Österreich meine Leistung zu zeigen. Und das ist mir gelungen! Der Rest ist jetzt Zugabe." Frau Holle schüttelte auch in Schladming jede Menge Neuschnee aus dem Ärmel.

Das heißt: Marcel muss wieder mit weichen Bedingungen zurecht kommen. "Was soll’s. Aber es ist kein Geheimnis, dass ich mir da schwerer tue." Trotzdem ist Weltcup-Sieg Nummer 54 und damit das Erreichen der Marke von Hermann Maier jederzeit drinnen.

Fällt der Raich-Rekord?
Hirscher behauptet, dass Kristoffersen der Gejagte auf der Planai ist. Und die Zahlen geben ihm recht. Henrik feierte hier 2014 seinen allerersten Weltcup-Sieg, gewann auch 2016 und 2017. Es fehlt nur ein Erfolg auf Rekord-Champion Benni Raich. Kristoffersen: "Schladming ist das coolste Rennen der Welt! Die Flutlicht-Atmosphäre und die Fans auf der Planai sind einzigartig."

Alex Hofstetter, Kronen Zeitung

 

krone Sport
krone Sport

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker

Für den Newsletter anmelden