Di, 12. Dezember 2017

40 - und Single...

05.08.2009 13:25

Aniston: "Kann damit leben, alte Jungfer zu sein"

Jennifer Aniston kann damit leben, dass sie von den US-Magazinen wie eine alte Jungfer dargestellt wird. „Ich kann es nicht ignorieren, aber es ist in Ordnung. Ich kann damit leben. Ich bin halt das Aushängeschild für ‚so sieht es aus, wenn ein einsames Mädchen mit seinem Leben weitermacht‘“, so die 40-Jährige, die darüber lachen kann, dass sich die Medien laufend darüber auslassen, dass sie seit der Scheidung von Brad Pitt keine allzu ernst zu nehmende Beziehung hatte.

Dabei kreuzten so einige Männer in den letzten Jahren den Weg der erfolgreichen Schauspielerin: Mit Vince Vaughn war sie über ein Jahr fix zusammen, mit dem Sänger John Mayer führte sie monatelang eine On/Off-Beziehung (leider ohne Happy End). Und in der jüngsten Zeit wird die 40-Jährige des Öfteren mit Bradley Cooper und Gerald Butler in Verbindung gebracht. Doch da beteuern alle, sie seien nur Freunde.

Die laufenden Spekulationen der Medien nehme sie mit Humor, denn der habe ihr schon immer geholfen. Auch als ihre Mutter ihr durch die Blume gesagt habe, dass sie nicht besonders hübsch sei. „Ich erinnere mich, ich war sieben und habe meine Mama gefragt, ob ich so hübsch sei wie meine beste Freundin Monique. Und sie legte all ihrer Liebe in ihren Blick und sagte nur: ‚Oh Liebling, du bist so lustig.‘ Zumindest hat sie mich nicht angelogen... Und dann hat sie mir gesagt, was ihrer Meinung nach meine Vorzüge sind.“ Da dürfte die Göttin der Schönheit wohl erst in der Pubertät das Ihre zu Jens heutigem Sexappeal beigetragen haben.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden