13.07.2007 13:50 |

Ergreifer-Prämie

Je 50.000 Euro für NS-Verbrecher

Das Justizministerium setzt erstmals eine Ergreifer-Prämie für zwei mutmaßliche NS-Verbrecher aus. Für Hinweise, die zur "Ausforschung, Ergreifung und Verurteilung" des früheren KZ-Arztes Aribert Heim - das linke Bild zeigt, wie er heute aussehen könnte - und des SS-Hauptsturmführers Alois Brunner (Bild rechts aus dem Jahr 1985) führen, sollen je 50.000 Euro bezahlt werden, heißt es auf der Ministeriums- Homepage. Offiziell ausgeschrieben werden soll die Belohnung kommende Woche.

 "Steckbriefe" mit Bildern der Gesuchten - nach ihnen wird international gefahndet - finden sich ebenfalls im Internet. Den Link zu den Steckbriefen der NS-Verbrecher findest du in der Infobox.

Aribert Heim (93) soll demnach 1941 als SS-Arzt im Konzentrationslager Mauthausen zahlreiche Häftlinge durch Herzinjektionen ermordet haben.

Alois Brunner (95) wird vorgeworfen, in Griechenland und Ungarn "maßgeblich an der Deportation von jüdischen Menschen mit dem Zweck diese zu töten" mitgewirkt haben. Der im heutigen Burgenland geborene Brunner war außerdem Mitarbeiter in Adolf Eichmanns "Zentralsteile für jüdische Auswanderung" und hat diese zeitweise geleitet.

Justizministerin Berger schloss unterdessen nicht aus, für weitere mutmaßliche NS-Verbrecher Ergreiferprämien auszusetzen. "Sollten wir konkrete Hinweise bekommen, sind wir gerne bereit, weitere Auslobungen zu machen", sagte sie am Freitag. Berger betonte, dass ihr die Suche nach dem früheren KZ-Arzt Aribert Heim und dem früheren SS-Hauptsturmführer Alois Brunner persönlich wichtig sei.

Heim sei zuletzt in Südamerika gesichtet worden. Welches Ausmaß die Verbrechen haben, der Heim und Brunner verdächtigt werden, konnte Berger nicht sagen: "Das wird noch einige Forschung brauchen." Die Ministerin betonte auch, dass die Prämie von 50.000 Euro für zweckdienliche Hinweise lediglich Privatpersonen zustehe. Berger will außerdem die einschlägigen Rechtsvorschriften auf EU-Stand bringen.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 16. Mai 2021
Wetter Symbol