Fr, 21. September 2018

2:1 gegen Zürich

19.11.2017 18:55

Hütter-Klub Bern hält 7-Punkte-Polster auf Basel

Die Young Boys Bern haben ihren Sieben-Punkte-Polster auf Verfolger FC Basel auch nach der 15. Runde der Schweizer Super-League. Der Tabellenführer setzte sich am Sonntag zu Hause gegen den FC Zürich 2:1 durch und blieb zum vierten Mal hintereinander ungeschlagen. Dabei gelangen drei Siege, am jüngsten wirkte Thorsten Schick nicht mit, er wurde von Adi Hütter nicht eingetauscht.

Zu Hause war es für die Berner, die auf den ersten Meistertitel seit 1986 hoffen, bereits der fünfte Sieg hintereinander, den fixierten vor 20.800 Zuschauern Miralem Sulejmani (36./Elfmeter) und Roger Assale (84.). Ebenfalls ein Erfolgserlebnis gab es für die ÖFB-Legionäre Heinz Lindner und Marco Djuricin.

Mit Grasshoppers Zürich gab es einen 2:0-Heimsieg gegen den FC Thun. Lindner hielt sein Tor sauber, Djuricin war bis zur 58. Minute im Einsatz. Die Grasshopers sind zehn Zähler hinter Bern Dritter. Basel hatte am Samstag Sion mit 5:1 abgefertigt.

krone Sport
krone Sport

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Europa League
3:2 - Salzburg gewinnt „Dosen-Duell“ in Leipzig
Fußball International
Europa League
Hütter siegt mit Eintracht Frankfurt bei Marseille
Fußball International
Stimmen zum Rapid-Sieg
Djuricin: „Ihr seht immer nur das Ergebnis“
Video Sport
Spartak Moskau besiegt
2:0! Rapid gelingt Traumstart in die Europa League
Fußball National
„Sind keine Frauen!“
Ronaldo-Foul: Can entschuldigt sich für Sexismus
Fußball International
Hier im VIDEO
Rapid-Fans sorgen für irre Gänsehaut-Atmosphäre!
Fußball International
„Familien-Bande“
Aubameyangs Vater wird Teamchef in Gabun
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.