Fr, 22. Juni 2018

Neue Alben

27.09.2017 11:40

Der Herbst der großen Powerfrauen

Frauenpower im Herbst - in den folgenden Wochen veröffentlichen Superstars wie Taylor Swift, Miley Cyrus oder P!nk neue Alben und greifen damit wieder nach den Chart-Sternen. Wir haben eine kleine Zusammenstellung für Sie zur Übersicht.

In nächster Zeit geben die Powerfrauen des Pop ein lautstarkes Lebenszeichen von sich. Hier einige der heißesten Neuerscheinungen des Herbsts:

Fergie: Privat läuft es nicht so gut für die Black-Eyed-Peas-Sängerin - nach acht Jahren ließ sie sich scheiden. Auch beruflich wandelt sie wieder auf Solopfaden. Jetzt erschien ihr Album "Double Dutchess".

Miley Cryus: Der Kinderstar ließ keinen Skandal aus, um erwachsen zu werden. Jetzt mit 24 genießt sie es, ein Mädchen zu sein - und präsentiert mit "Younger Now" ein entspanntes Countryalbum.

Shania Twain: "Ka-Ching!" - mit diesem Comeback hat niemand gerechnet - die kanadische Chartsstürmerin probiert es nach 15 Jahren noch einmal: am 29. September erscheint "Now".

P!nk: Am 13. Oktober meldet sich die Rock-Röhre mit dem neuen Album "Beautiful Trauma" zurück - "Ich freue mich auf das nächste Kapitel mit euch!"

Taylor Swift: Die bestverdienende Frau des Pop-Biz nimmt wieder Kurs auf den Chartsthron - ihr gespannt erwartetes Album "Reputation" erscheint im November.

Franziska Trost
Franziska Trost

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.