Mi, 18. Juli 2018

Bundesliga-Rückkehr

16.06.2017 17:17

LASK holt Ex-Austrianer James Holland

Bundesliga-Aufsteiger LASK hat am Freitag den nächsten Sommer-Transfer vermeldet. Der ehemalige Austria-Akteur James Holland unterschrieb bei den Linzern einen Zweijahresvertrag. Holland, der für Australien bisher 15 Länderspiele bestritt, stand zuletzt beim chinesischen Erstligisten Liaoning FC unter Vertrag. Der LASK verpflichtete den 28-Jährigen ablösefrei.

Holland spielte in der Bundesliga bereits für die Wiener Austria, mit der er 2013 den Meistertitel holte und danach auch in der Champions League im Einsatz war. 2015 ging er nach Deutschland zum MSV Duisburg.

"James gilt als sehr erfahrener Spieler mit viel Spielverständnis, der zudem sehr ehrgeizig ist und über viel internationale Erfahrung verfügt", sagte Sportdirektor Oliver Glasner über den Mittelfeldmann.

krone Sport
krone Sport

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.