Mo, 25. Juni 2018

Nach fünf Spielen

15.03.2017 11:19

Vier Vanek-Assists! Florida beendet NHL-Flaute

Nicht zuletzt dank einer Karrierebestleistung von Thomas Vanek hat Florida seine Niederlagenserie in der National Hockey League (NHL) nach fünf Spielen beendet. Mit vier Assists hatte der Neo-"Panther" entscheidenden Anteil am 7:2-Heimsieg über die Toronto Maple Leafs und erhielt viel Lob vom zweifachen Torschützen Jonathan Marchessault: "Er war großartig."

Vor heimischem Publikum leitete Vanek in seinem sechsten Spiel für die Panthers die Tore zum 3:1 (15.), 4:1 (25.), 6:2 (40.) und 7:2 (42.) ein - zum ersten Mal in seiner nun 934 Partien (im Grunddurchgang und Play-off) umfassenden NHL-Karriere kam der 33-Jährige auf vier Assists. "Seit er da ist, ist er stark. Heute war es eine gute Art, zu zeigen, was er kann", meinte Marchessault über seinen neuen Teamkollegen, der am 1. März von den Detroit Red Wings geholt worden war.

Florida besiegte mit Toronto zwar einen direkten Konkurrenten im Kampf um die letzten Play-off-Tickets, hat aber noch fünf Punkte Rückstand auf die Kanadier. Zudem feierten auch die New York Islanders und Tampa Bay Lightning Siege, beide weisen je sieben Zähler Vorsprung auf die Panthers auf. Vanek mahnte zur Konzentration. "Ich hatte auch bisher nicht das Gefühl, dass wir so schlecht gespielt haben. Manchmal will man einfach zu viel", sagte der Steirer." Das Motto für ihn und seine Kollegen sei klar: "Kümmert euch nicht um das große Ganze, denkt einfach an das nächste Spiel!"

krone Sport
krone Sport

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.